Donnerstag, 23. Januar 2014 08:44 Uhr

The Wanted stehen vor dem Aus

The Wanted nehmen eine längere Pause, um “persönliche Projekte“ anzustreben.

The Wanted stehen vor dem Aus

Max George freut sich auf die neuen Aufgaben und hofft nach der gemeinsamen ‚Word of Mouth Tour’ auch auf sich alleine gestellt erfolgreich zu sein – Er strebt nun eine Karriere in Hollywood an und bittet seine Fans um Unterstützung.

Der 25-jährige Star, der bereits im vergangenen Juli bei Vorsprechen in Los Angeles gesichtet wurde, schreibt auf Twitter: “Hey Leute, ich weiß diese Nachricht muss wie ein Schock für euch gekommen sein, aber es ist nicht das ENDE. Es ist der richtige Zeitpunkt für mich und die anderen Jungs, um in unseren Leben und Karrieren Neues zu erreichen. Und ich hoffe, ich sehe euch bei meinen Unternehmungen auch weiterhin.“ Auch sein Bandkollege Nathan Stykes besteht darauf, es handle sich um eine Pause und nicht um eine endgültige Trennung.

The Wanted stehen vor dem Aus

Auf Instagram schreibt er: “Vielen Dank an auch alle für die leiben Nachrichten. Wir hatten so viel Spaß und das lag alleine an euch! Ich kann es kaum erwarten, irgendwann wieder mit The Wanted auf Tour zu gehen und unsere Erfolge mit euch zu feiern.“ Die ‚Glad You Came‘-Chartstürmer formierten sich in 2009. Die weiteren Mitglieder sind Jay McGuiness und Siva Kaneswaran. (Bang)

Fotos: WENN.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren