Donnerstag, 22. März 2018 19:45 Uhr

Thirty Seconds to Mars: Jede Menge Neues!

Thirty Seconds to Mars haben heute den Titel und das Tracklisting sowie die weltweite Kampagne für ihr kommendes fünftes Studioalbum vorgestellt: „America“ erscheint am 06. April.

Thirty Seconds to Mars: Jede Menge Neues!

Foto: Nabil

Auf dem neuen Werk sind auch einige hochkarätige Feature-Gäste dabei, wie u.a. Halsey und A$AP Rocky sowie Zedd, der einen Track produziert hat. Auch die visuelle Kampagne, zu der auch unterschiedliche provokativ gestaltete Album-Cover, Poster und Werbetafeln rund um den Globus gehören, wurde heute vorgestellt. Ein Blick in die Kommentar-Spalten auf den Social Media Kanälen der Band zeigt, dass die multiplen Cover-Versionen von „America“ für mächtig Diskussionsstoff sorgen. Wer so gar nicht einverstanden ist mit einem der Cover, hat aber eine Alternative: Die Fans können auf der Website america.thirtysecondstomars.com ihr ganz eigenes Cover-Artwork gestalten.

Neuer Song ab Freitag erhältlich

Nach der kürzlich veröffentlichten Single „Dangerous Night“ (aktuell Top 10 der US Charts), die Frontmann und Mastermind Jared Leto als „Liebeslied“ bezeichnet hat, gibt es ab Freitag einen weiteren Song vom neuen Album: „One Track Mind“ entstand gemeinsam mit Rapper A$AP Rocky  und ist ab morgen als Download und im Stream erhältlich.

Bei Vorbestellung des Albums gibt es neben der 1. Single „Walk On Water“ und „Dangerous Night“ auch „One Track Mind“ direkt als Download.

Thirty Seconds to Mars: Jede Menge Neues!

Foto: Nabil

Kino-Doku startet im Sommer

Im Videoclip zu “Walk On Water” gab es bereits Ausschnitte aus der von Thirty Seconds to Mars gedrehten Kino-Dokumentation “A Day In The Life Of America” zu sehen. Im Sommer 2018 kommt der Film weltweit in die Kinos. Gedreht wurde die Doku an einem einzigen Tag, dem 04. Juli 2017, dem amerikanischen Unabhängigkeitstag, in 50 US-Staaten und Washington D.C. und Puerto Rico.

Die komplexe Doku entstand mit Hilfe von 92 professionellen Filmcrews, News und Media Inhalten und über 10.000 Einsendungen von Fans aus ganz Amerika. Die Band um Jared Leto wollen die Konversation auch weiter anregen, in dem sie weiterhin Gedanken und Bilder unter dem Hashtag #WhatAmericaMeansToMe posten können.

Track Listing

1. Walk On Water
2. Dangerous Night produced by Zedd
3. Rescue Me
4. One Track Mind ft. A$AP Rocky
5. Monolith
6. Love Is Madness ft. Halsey
7. Great Wide Open
8. Hail To The Victor
9. Dawn Will Rise
10. Remedy
11. Live Like A Dream
12. Rider

Die Band befindet sich gerade auf Europatour und werden im Mai nochmals nach Deutschland kommen. Tickets sind bereits erhältlich.

Live-Termine

02.05.2018 Hamburg, Barclaycard Arena
03.05.2018 Berlin, Mercedes-Benz Arena
04.05.2018 Köln, Lanxess Arena
22.08.2018 Dresden, Messe, Halle 1
27.08.2018 Freiburg, Messe
05.09.2018 Hannover, TUI Arena
01.06./02.06. Rock am Ring / Rock im Park

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren