Samstag, 14. September 2019 11:30 Uhr

Till Lindemann mit neuem Album: Das ist das verstörende Video „Steh auf“

Foto: Youtube/LindemannOfficial

Till Lindemann hat die erste Single seines kommenden Albums veröffentlicht. Der 56-Jährige sorgt besonders mit seiner Band Rammstein weltweit für Begeisterung. Nachdem die Männer kürzlich ihre Tour beendet haben, überraschte er die Fans nun mit neuer Musik und dem passenden Video dazu.

Rammstein-Sänger Till Lindemann und Peter Tägtgren (Pain, Hypocrisy) kündigen ihr zweites gemeinsames Album „F & M“ für den 22. November an. Nach dem ersten englischsprachigen Werk „Skills In Pills“ geht’s nun auf Deutsch weiter. Die erste Single „Steh Auf“ erschien jetzt.

Till Lindemann mit neuem Album: Das ist das verstörende Video "Steh auf"

Foto: Jens Koch

Mit Hänsel und Gretel fing es an

Ausgangspunkt der neuen Lieder war eine Zusammenarbeit zwischen Till Lindemann und dem Hamburger Thalia Theater im Rahmen einer modernen Adaption des Gebrüder Grimm Märchens „Hänsel & Gretel“, welches Themen wie Angst, Hoffnung, Armut, Überfluss, Kannibalismus oder Tod aufgreift.

Ganze fünf Songs aus diesem von der Kritik gefeierte Theaterstück wurden mit sechs neuen Kompositionen ergänzt und bilden somit das neue beeindruckende Studiowerk der Band Lindemann.

Das Video zu diesem brachialen Stück hat, wie schon bei vorherigen Drehs für Rammstein und Lindemann, der renommierte deutsch-serbische Musikvideo-Regisseur Zoran Bihac inszeniert. Gedreht wurde in Kasachstan, eine der Hauptfiguren wird von einem Landsmann Tägtgrens verkörpert, dem Hollywood-Star Peter Stormare („Fargo“).

„Ich kann das Album kaum erwarten“

Seine Anhänger feiern den neuen Track schon jetzt im Netz. „Ich liebe es!“, „Ganz, ganz tolles Lied und super Video! Gefällt mir sehr gut. Und Till ist sowieso immer spitzenmäßig!!“ oder „Gewohnt genial und sehr empfehlenswert!“, schreiben drei seiner Fans auf Facebook. Ein Anderer zeigt sich besonders ungeduldig und erklärt: „Ich kann das Album kaum erwarten“. Da die Platte mit dem Namen ‚F & M‘ jedoch erst am 22. November erscheint, müssen die Fans sich noch etwas gedulden.

Aktuell scheint Till seine Freizeit jedoch ganz entspannt zu genießen: Er teilte auf Instagram Bilder von seiner Auszeit am Schweriner See mit Mutter Brigitte, alleine oder beim Karussell fahren.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren