Mittwoch, 19. Dezember 2018 15:01 Uhr

Till Lindemann schockt mit Haftbefehl

Was um Gottes Willen ist denn hier los? Das dürften sich gerade viele Rammstein-Fans fragen, denn heute feierte der neue Song von Till Lindemann (55) Premiere und mit dabei: Skandalrapper Haftbefehl (33).

Till Lindemann schockt mit Haftbefehl

Foto: AEDT/WENN.com

Eine geflügelte Weisheit sagt: „Man sieht alles, wenn man lang genug lebt“ und das beschreibt den neuen Song „Mathematik“ von Till Lindemann, den er gemeinsam mit Haftbefehl bestreitet, perfekt. Wer hätte das gedacht?

Viele Fans sind sich auch nicht sicher, was sie schockierender finden sollen: Haftbefehl in dem Song oder den Text allgemein? Der unter anderem aus „Fick, fick, fick, Mathematik“ oder auch „Fick sie richtig“ besteht.

 „Ich hoffe, das war ein Ausrutscher“

So schreibt beispielsweise ein Fan: „Ich hoffe, das war ein Ausrutscher“. Ein anderer findet die Zusammenarbeit und den Song „gar nicht mal so schlecht“. Auf eine Sache können sich die Fans im Netz aber einigen: Das dazugehörige „Video ist cool“, schreiben viele Nutzer. Darin gibt es Till in gleich zwei Rollen zu sehen: Einmal als stark geschminktes Schulmädchen und einmal in Trainingsjacke. Wer „Mathematik“ mal live hören möchte, dürfte ganz gute Karten haben, den Song im Set der kommenden Rammstein-Tour 2019 zu hören.

 

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren