13.09.2019 18:35 Uhr

Tim Bendzko: Das ist das Video zu seiner neuen Single „Nur wegen Dir“

Foto: Youtube/Tim Bendzko

Lang war es ruhig um den Liebling vieler Deutsch-Pop-Fans. Ganze drei Jahre um genau zu sein.  Den Moment der Ruhe nutzte Tim Bendzko (34) um an seinem neuen Album „Filter“ zu feilen. Herausgekommen ist dabei unter anderem diese neue Nummer hier: „Nur wegen Dir“.

„Es gibt glaube ich wenig Erfüllenderes, als bereit zu sein, für jemand anderen alles zu tun – Grenzen zu überschreiten und Regeln zu brechen.“ Damit kreiert der Berliner eine Hommage an das Frischverliebtsein – an das Gefühl, die Welt um sich zu vergessen, weil sie sich jetzt um jemand anderen dreht.

Vom Deutsch-Poeten zum Trend-Macher

Im Herbst kommt das mittlerweile vierte Studioalbum von Deutschpop-Poet  Tim Bendzko auf den Markt, das den vielversprechenden Namen „Filter“ trägt.

Seit heute Abend gibt es jetzt schon mal mit „Hoch“ einen kleinen, weiteren Vorgeschmack auf das Gesamtwerk, das am 18. Oktober erscheint.

Tim Bendzko: Das ist das Video zu seiner neuen Single "Nur wegen Dir"

Foto: André Josselin

Zwei Nummer-Eins-Alben, acht Hitsingles, zig Gold- und Platinauszeichnungen, unzählige große TV-Shows und ausverkaufte Konzertreisen: Tim Bendzko hat die deutsche Musiklandschaft in den vergangenen Jahren geprägt wie kaum ein anderer.

Er war der erste der jungen Deutschpoeten, dem alteingesessene Stars in die Muttersprache folgten – von neuen, jungen deutschen Singer-Songwritern ganz zu schweigen. Bendzko hat gezeigt, dass deutschsprachige Popmusik aufregend sein kann und die Massen begeistert.

Galerie

Das könnte Euch auch interessieren