Tokio Hotel melden sich mit Single „Here Comes The Night“ zurück

dpadpa | 23.10.2021, 10:46 Uhr

© Christoph Köstlin

„Here Comes The Night“: Die Magdeburger Band feierte ihre neue Single in Berlin. Auch Heidi Klum war dabei.

Tokio Hotel haben sich mit einer neuen Single zurückgemeldet. Die Band feierte das am Freitag mit einem roten Teppich in Berlin. Dazu kam auch Moderatorin Heidi Klum, die mit Musiker Tom Kaulitz verheiratet ist.

Voller Ketten und Tattoos, blond und oben ohne: So zeigt sich Sänger Bill Kaulitz zu Clubklängen im Video zur Single „Here Comes The Night“. Das sei „ein Song über die Nacht – und die Hassliebe zu ihr“, heißt es in der Ankündigung von Sony Music dazu.

Gag für das neue Video

Mit lauten Gitarren-Riffs gehen Tokio Hotel auf „Here Comes the Night“ musikalisch zurück zu ihren Wurzeln, aber verbinden den Signature Sound der Band dabei geschickt mit dem Hier und Jetzt. Kühle Bass-Synths treffen auf warme Eighties-Pads sowie eine glasklare Vocal-Pop-Produktion und machen den Song so zum perfekten Soundtrack für die dunklen Stunden des Tages.

Für das Lyric Video zum Clip hat die Band sich etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Fans haben dafür handschriftliche Textzeilen eingeschickt, die im Clip neben Bills Gesangsperformance verwendet wurden. Damit hat jeder Fan seinen ganz eigenen „Here Comes The Night“ Moment bekommen.

© Christoph Köstlin

Podcast von Tom und Bill Kaulitz

Die Kaulitz-Zwillinge haben kürzlich bei Spotify einen Podcast gestartet („Kaulitz Hills – Senf auf Hollywood“). Im nächsten Jahr soll es ein neues Album von Tokio Hotel geben.

Die Band kommt ursprünglich aus Magdeburg und wurde 2005 mit „Durch den Monsun“ bekannt. Am Freitag feierte die Gruppe auch eine Gold-Auszeichnung für die Single „White Lies“, die sie zusammen mit Vize veröffentlicht hat.