Donnerstag, 3. Mai 2018 12:05 Uhr

„Bloom“: Troye Sivan auf dem Weg zum neuen Justin Bieber

Der australische Popstar-Youngster Troye Sivan hält, was er mit den Textzeilen „Mach einen Ausflug in meinen Garten, ich habe so viel zu zeigen“ verspricht. Heute veröffentlichte er einen weiteren Song aus seinem zweiten, im Sommer erscheinenden Album.

"Bloom": Troye Sivan auf dem Weg zum neuen Justin Bieber

Foto: Universal Music

„Bloom“ heißt das federleichte Stück, das Troye in den vergangenen Tagen bereits über die sozialen Netzwerke angekündigt hatte. Wir haben hier nun das putzig animierte Lyric-Video im Angebot, das von dem australischen 3D-Artist und Grafik-Designer Jason Ebeyer visualisiert und heute online gestellt wurde. Und ja, die großartig fluffige Nummer könnte auch für Justin Bieber geschrieben sein.

Das zweite, derzeit noch unbetitelte Album des 22-Jährigen soll im Sommer diesen Jahres erscheinen. Neben „Bloom“ werden auch die bereits veröffentlichten Songs „My My My“ und „The Good Side“ enthalten sein. Anfang des Jahres hatte der „Prototyp des Popstars von morgen“ (New York Times) mit „My My My“ sein erstes musikalisches Lebenszeichen seit langem veröffentlicht.

Übrigens ging letzte Woche die offizielle Troye-Sivan-App live! Fans können sie im Apple- oder Google-Play-Store herunterladen und erhalten Zugriff auf exklusiven Content, Merchandise, Pre-Sales und vieles mehr.

"Bloom": Troye Sivan auf dem Weg zum neuen Justin Bieber

Foto: Universal Music

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren