03.07.2020 22:09 Uhr

Unbekannte TikTok-Sängerin Mothica plötzlich auf Platz 2 der Charts

Die bisher komplett unbekannte Musikerin Mothica wurde dank TikTok in weniger als zwei Wochen zum internationalen Star.

imago images / Westend61

Mothica postete am 22. Juni einen kurzen Clip von sich. Darin sieht man ihre Reaktion, als sie ihren eigenen Song „Vices“ im Auto hört. Die Sängerin ist sichtlich gerührt von ihrer Arbeit. Auch die User auf TikTok zeigen sich begeistert von dem Track.

Mothica: Von TikTok in die Charts

In weniger als zwei Wochen wurde das Video über 3,7 Millionen Mal angeklickt. Aber es kommt noch besser. Die musikalische Internet-Sensation stieg ebenfalls direkt in Charts ein. Und zwar nicht auf einen der hinteren Plätze. „Vices“ schaffte es auf Platz 2 der iTunes-Pop-Charts.

Ein großartiger Erfolg für die Sängerin. Mothica macht seit über sechs Jahren Musik und wurde jetzt trotzdem über Nacht zum Star. Dabei verfolgte sie mit ihrem TikTok-Account nicht einmal das Ziel berühmt zu werden. Wie sie „BuzzFeed“ verriet, lud sie die App während der Quarantäne aus Langeweile herunter.

„Vices“: Ein Song über die Sucht

Die Geschichte hat aber auch eine düstere Seite. Bei dem Song „Vices“ handelt es sich nämlich nicht um einen „Feel Good“-Popliedchen. Die Lyrics erzählen von Mothicas persönlichem Weg aus der Sucht heraus. In der Mini-Doku „Blue Hour“ erklärt die Musikerin, wie und warum sie in die Alkoholabhängigkeit abrutschte.

Die Sängerin blickt trotz ihrer jungen Jahre bereits auf eine bewegte Lebensgeschichte zurück. Neben dem Sound spielen ihre Ehrlichkeit und Authentizität wahrscheinlich die größten Rollen für ihren gigantischen Erfolg.

Wir sind sehr gespannt, ob es sich Mothica um ein TikTok-OneHitWonder handelt, oder ob die App hier wirklich einen neuen Superstar geboren hat.

Das könnte Euch auch interessieren