Sonntag, 17. Juni 2012 15:59 Uhr

Usher spricht über Rolle als Boxer Sugar Ray Leonard – Video „Lemme See“ ist da

Usher (33) ist eigentlich nicht für seine Schauspielkünste bekannt, zwar spielte er hier und da mal kleinere Nebenrollen, zum Beispiel 1998 in ‚The Faculty’ neben Elijah Wood, oder 2010 in ‚Kiss & Kill’ neben Ashton Kutcher, aber eine große Nummer in der Filmbranche war er bis dahin nicht.

Usher ft. Rick Ross – Lemme See on MUZU.TV.

Usher wird in ‚Hands of Stone’ die Rolle des Boxers Sugar Ray Leonard übernehmen. Der Film ist eine Biopic über den aus Panama stammenden Boxer Roberto Duran, der von Gael Garcia Bernal gespielt wird. Neben Usher wird auch Robert De Niro im Film zu sehen sein.

Doch er selbst schätzt seine schauspielerische Leistung in seinem kommenden Film ‚Hand of Stone’ so gut ein, das er sich einen Oscar erhofft. Dabei vergleicht er sich mit anderen Oscar-Gewinnern wie Jennifer Hudson und erklärt: „Ich habe gesehen, dass einige Oscar-Gewinner als Quereinsteiger dazu kamen. Ich würde zum Beispiel Jennifer Hudson nennen. Ich habe viel harte Arbeit und Leidenschaft in die Rolle gesteckt, um Sugay Ray Leonard so gut wie möglich darzustellen! Ich habe mit ihm gesprochen und ich weiß nicht, ob ich jemals so gut sein werde wie er, aber ich versuche besser als er zu sein!“

Ziemlich hohe Ziele, die der Sänger sich da gesetzt hat.

Übrigens: seit gestern ist das neue Video Usher ft. Rick Ross ‚Lemme See‘ da!

Foto: wenn.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren