Samstag, 14. Dezember 2019 18:58 Uhr

Vergessene Songperlen (1): „Baby It’s You“ von Promises

Foto: EMI 1978

Mit unserer neuen Serie „Vergessene Songperlen“ wollen wir an längst verschollene Hits erinnern, die Mutti und Vati und Oma und Opa besonders begeistert haben. Im Februar 1979 katapultierte sich beispielsweise die Geschwisterband ‚Promises‘ mit dem Hit „Baby It’s You“ in die hiesigen Top 5 der Charts.

Der Song erreichte Platz 4 der deutschen Charts, Platz 11 in der Schweiz und Platz 20 in den Niederlanden. In Australien und Neuseeland stieg der wuchtige Track bis auf den 1. Platz. Das Trio stammt aus Thousand Oaks in Kalifornien: Leslie Maria Knauer (* 20. August 1957, Gesang), Jed Knauer (* 17. Juli 1955, Gitarre, Piano) und Benny (Benjamin) Knauer (* 21. Oktober 1958, Keyboards). Der in Hamburg geborene Peter Knauer war der Vater der drei Musiker. Ende der 1960er Jahre zog er mit seiner Familie von Kanada nach Kalifornien. Er war später auch Manager der Band und spielte Keyboards.

Nach zwei Alben war schon wieder Schluss

„Baby It’s You“ sollte der einzige Hit bleiben. Die zweite Auskopplung „Let’s Get Back Together“ schaffte es gerade mal noch auf Platz 18 der deutschen Charts. Die Band brachte 1978 und 1979 zwei Alben heraus.

Übrigens: Sängerin Leslie wurde später Mitglied bei den Bands „Precious Metal“ und „Kanary“, sang im Jahre 2001 noch zwei Songs für den Dennis-Hopper-Film „Choke“.

Wie findest Du "Baby It's You"?

Geil.
Geht so.
Nicht so meins.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren