Mittwoch, 9. Juni 2010 16:32 Uhr

Verhilft Lady Gaga Newcomerin Ameerah zu einer grossen Karriere?

TIPP! In den USA, Niederlanden, Belgien, Griechenland und Südafrika hat sie bereits die Dancefloors aufgemischt und für mächtig Aufsehen gesorgt: Ameerah. Für die Popsängerin mit tunesischen, algerischen und belgischen Wurzeln war Musik schon immer Mittelpunkt ihres Lebens – bereits mit 6 Jahren trat sie zum ersten Mal vor einem echten Publikum auf, besuchte eine Tanzschule, nahm Schauspiel- und Tanzunterricht. Mit ihrer neuen Single „The Sound Of Missing You“ erobert sie gerade die Dance-, Radio- und Billboard-Charts – Frankreich, Großbritannien, Rumänien sogar Russland stehen kurz vor der Veröffentlichung – ein Sound geht um die Welt.

Amerah

Der Erfolg kommt nicht von ungefähr, ist dieser „Ameerah-Sound“ doch Ergebnis einer Zusammenarbeit mit den angesagtesten internationalen Produzenten (z.B. RedOne, Airborn oder Souldiggaz). Und so ist es auch nicht verwunderlich, dass keine Geringere als Lady Gaga der jungen Sängerin in die Startlöcher hilft, sie quasi unter ihre Fittiche nimmt.

Auch in Deutschlands Clubs ist der Hype um die attraktive Belgierin bereits deutlich zu spüren: Die Single „The Sound Of Missing You“ sorgt schon jetzt für heiße Temperaturen auf den Tanzflächen und wird im Sommer endlich auch in Deutschland erscheinen.

Bild 3

amirasingle

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren