Video: Elton John und Years & Years mit Pet-Shop-Boys-Welthit

Elton John und Years & Years mit Pet-Shop-Boys-Welthit
Elton John und Years & Years mit Pet-Shop-Boys-Welthit

Olly alexander. © IMAGO / Pacific Press Agency

12.05.2021 20:45 Uhr

Es war anders und doch spektakulär! Bei den BRIT Awards 2021 , die gestern Abend in London verliehen wurden, sorgte eine außergewöhnliche Kollaboration für Jubel: Sir Elton John performte gemeinsam mit Years & Years den Pet Shop Boys-Klassiker “It’s A Sin”.

Es war anders und doch spektakulär! Bei den BRIT Awards 2021 , die gestern Abend in London verliehen wurden, sorgte eine außergewöhnliche Kollaboration für Jubel: Sir Elton John performte gemeinsam mit Years & Years den Pet Shop Boys-Klassiker “It’s A Sin”.

„It’s A Sin“ überall zum Download

Die neue Version ist ab sofort erhältlich – alle Erlöse gehen an die von Elton John ins Leben gerufene AIDS Foundation, die sich seit vielen Jahren für Betroffene sowie für die Forschung einsetzt.

Aber auch für Olly von Years & Years ist der Song etwas besonders: “It’s A Sin” lautet auch der Titel seiner gefeierten HBO-Serie, in der Olly die Hauptrolle spielt und höchstes Kritiker-Lob eingeheimst hat.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Elton John (@eltonjohn)

Olly Alexander auch als Schauspieler unterwegs

Ein Insider enthüllte gegenüber der „Bizarre“-Kolumne der ‚The Sun‘-Zeitung: „Elton und Olly sind ungewöhnliche Freunde geworden und als die Idee aufkam, dass sie an dem Abend gemeinsam auftreten könnten, haben sie zugesagt. Es war eine Entscheidung in letzter Minute und alles wird geheim gehalten, so dass es eine Überraschung für die Zuschauer sein wird, aber sie haben hart daran gearbeitet, etwas ganz Besonderes zu kreieren.“

Das sind Yars & Years

Der Song „It’s a Sin“ vom Synthiepop-Duos Pet Shop Boys stammt aus dem Album „Actually“ (1987). In viele Ländern Europas kam der Song auf Platz 1 der Charts. In den Billboard Hot 100 erreichte „It’s a Sin“ damals Platz 9.

Die Performance am Dienstag wurde auf den offiziellen Instagram-Accounts von Elton, Years & Years und dem der BRITs angekündigt. Neben Coldplay konnten bei dem Event auch Stars wie The Weeknd, Olivia Rodrigo, Dua Lipa, Arlo Parks, Griff und Headie One bewundert werden.