Montag, 30. Mai 2011 15:21 Uhr

Was macht eigentlich Pop-Prinzessin LaFee?

Köln. Neues aus unserer beliebten Serie „Was macht eigentlich…?“ Machen wir’s kurz: LaFee meldet sich mit starken Songs und neuem Look zurück! Nach zweijähriger Pause ist ihr erster TV-Auftritt bei „The Dome“ bestätigt. Und auch die neue Single „Ich bin“ ist ab sofort exklusiv bei iTunes zu haben.

Die neuen Songs auf ihrem heiß ersehnten Album mit dem treffenden Titel „Frei“, das am 01. Juli 2011 erscheinen wird, ist die dreifache Echo-Gewinnerin maßgeblich beteiligt. Sie hat mehrere der 13 Songs. die aus tiefstem Herzen kommen, mitgeschrieben und das hört man auch. Frisch und zeitgemäß mit deutschen Texten zeigt die junge Dame ihrem Publikum ihre ganz eigene Welt – einen Titel hat sie sogar ihrem Vater gewidmet aus Dankbarkeit für die Unterstützung aus dem Elternhaus, auf das sie seit Beginn ihrer großen Karriere immer zählen konnte.

LaFee hat in der Vergangenheit als „Teenie Prinzessin“ weit über eine Million Tonträger verkauft und diverse Gold- und Platinauszeichnungen erhalten. Die Natur der Sache bringt es nun mit sich, dass LaFee einen neuen Weg einschlägt als junge freie Frau, die selbst weiß was sie will, was sie kann, und wohin die musikalische Reise gehen soll. LaFee hat die zweijährige Pause genutzt und meldet sich nun entsprechend gestärkt und ebenso starkem Album zurück!

Der erste exklusive TV-Auftritt steht bereits in ihrem Terminkalender: zunächst wird sie am 31. Mai an der Pressekonferenz zu „The Dome“ teilnehmen und sich am darauffolgenden Tag nach zwei Jahren das erste Mal wieder live auf der The Dome“- Bühne ihren Fans präsentieren.
RTL 2 zeigt am 04.06.2011 ab 16.05h exklusiv im deutschen Fernsehen die „neue“ LaFee!

Unterstützt wird die Veröffentlichung der neuesten LaFee Single übrigens ab heute mit einer massiven Trailerkampagnen bei RTL 2 und ab dem 04. Juni 2011 bei VIVA TV, die auch am 05. Juni 2011 die TV Premiere des neuen, stimmungsvollen Videos zu „Ich bin“ feiern.

Im Web wird ebenfalls am 05. Juni dann bei myvideo.de die Clippremiere stattfinden.

Fotos: EMI/Jens Koch

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren