Montag, 18. Juni 2012 18:20 Uhr

Was macht Justin Bieber denn mit diesem Knirps hier?

Justin Bieber (18) präsentierte bei den diesjährigen MuchMusic-Awards am Wochenende seinen kleinen Bruder. Der Mädchenschwarm führte den 2-jährigen Jaxon ganz stolz über den Roten Teppich. Der achtet übrigens anscheinend schon genauso genau auf sein Frisur-Styling wie Justin und trug einen trendigen und supersüßen Haar-Look.

Der große Bruder ist eben meistens ein Vorbild. Bieber erschien bei der Verleihung des kanadischen Musikpreises natürlich auch cool wie immer, im schwarzen T-Shirt und einfachem Boy-Schmuck. Die Brüder wurden von Biebers aktuellem „Schützling“ Carly Rae Jepson begleitet. Die junge Sängerin eroberte dank der Hilfe von Justin die Charts mit ihrem Hit ‚Call Me Maybe‘.

Selena Gomez musste dieses Mal leider allein vor die Kameras treten. Na ob ihr das so gefallen hat….Allerdings sah sie weitaus sexier aus, als Carly Rae. Gomez trug nämlich ein unglaubliches, eng anliegendes Gold-Kleid.

Justin Bieber war aber der Star des Abends und durfte die Auszeichnung für das Beste Internationale Video des Jahres entgegen nehmen. Seinen Fans erzählte der Teenie-Sänger: „Vielen, vielen Dank. Ich möchte nur sagen, dass ich den Leuten in meiner Heimat so dankbar bin. Danke an meine Familie, meine Freunde und meine Fans. Ich wäre nicht hier ohne euch. Ihr seid unglaublich und ich liebe euch.“

Nach Angaben der kanadischen Presse drängelten sich vor seinem Gig unzählige Fans zur Bühne und versuchten sich krampfhaft aneinander vorbei zu quetschen, um einen Blick auf Justin Biebers Backstage-Bereich zu werfen.

Weitere Ehrengäste des Abends waren unter anderem der britische Songwriter Ed Sheeran und Sängerin Katy Perry. Die erregte übrigens großes Aufsehen, als sie auf dem Roten Teppich mit einer Horde von kleinen Mädchen erschien, die alle ihrem Idol nacheifern wollten. Jede von ihnen hatte sich als ein kleines Katy Perry-Double verkleidet. Allerdings übertrieb es eines der Mädchen mit ihrem Styling. Die Kleine hatte sich nämlich einen Kuchen-BH umgeschlungen. Das kam nicht bei allen gut an und hier und da wurde auch Kritik laut. Katy machte das aber einfach mal nichts aus und die ausgeflippte Sängerin ließ sich mit der kunterbunten Mädels-Truppe ordentlich von ihren Fans feiern.

Fotos: wenn.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren