16.02.2019 08:34 Uhr

Xiara sagt „Boy Bye“ nach dem Valentinstag

Foto: Zosw A0d

Rosen? Pralinen? Ein romantisches Dinner bei Kerzenschein? Für die 21-Jährige Xiara dieses Jahr definitiv keine Option – denn sie rechnet mit ihrer ersten Single „Boy Bye“ zum Valentinstag mit einer kürzlich verflossenen Liebe ab. Dabei ist sie alles andere als allein …

Xiara sagt "Boy Bye" nach dem Valentinstag

Foto: Iad Aslan

Zusammen mit ihren 125.000 Followern zelebriert sie auf einem ansteckend tanzbaren Beat die Unabhängigkeit und das Losreissen aus den Fesseln einer Toxischen Beziehung. Auch wenn das Oberhausener Stimmtalent durchaus in der Kategorie „Newcomerin“ zu Hause ist – jeder der sich in Sachen Deutschrap auskennt könnte bereits mehrfach in den Genuss ihrer Arbeit gekommen sein.

Hey Girl, Hey!

So verhalf sie u.a. Songs wie „Fakeprofil“ des Rappers Animus mit ihrer glasklaren Stimme und ihrem Sinn für Melodie und bündige Hooks zu ungewohnt internationalem Appeal und war lange Zeit bewusst anonym hinter den Kulissen der Szene aktiv. Nun ist es endlich an der Zeit selbst vor die Öffentlichkeit zu treten und zu zeigen, wie ein kreativer Kopf der neusten Generation wirklich tickt. In diesem Sinne – Girl, Hey!