Donnerstag, 19. Juli 2018 19:59 Uhr

Zum Gesundheitszustand von Tom Jones

Foto: WENN.com

Sir Tom Jones hat sich eine bakterielle Infektion eingefangen. Die 78-jährige Musiklegende („Sex Bomb“) musste nun auch ein zweites Konzert absagen. Eigentlich hätte der Star nämlich heute Abend (19. Juli) auf der Pferderennbahn Chester Racecourse im britischen Cheshire auftreten sollen.

Zum Gesundheitszustand von Tom Jones

Foto: WENN.com

Die Performance wurde nun jedoch gecancelt und soll am 12. August nachgeholt werden. Auf seinem Twitter-Account wurde nun Statement veröffentlicht, das genauere Informationen zum Gesundheitszustand des Musikers gibt: „Sir Tom Jones hat eine bakterielle Infektion, aufgrund derer er im Krankenhaus behandelt wird. Sein Zustand befindet sich unter guter Kontrolle und wir hoffen auf eine schnelle Genesung. Es tut ihm unendlich leid und er ist sehr enttäuscht, heute Nacht nicht auftreten zu können. Er entschuldigt sich aufrichtig für Unannehmlichkeiten, die dem Publikum und allen, die beim Event involviert waren, entstanden sind.“

Shows abgesagt

Auch seinen Gig im Stansted Park in West Sussex am Mittwoch (18. Juli) musste der Künstler bereits absagen.

„Leider geht es Sir Tom nicht gut und ihm wurde von den Ärzten geraten, nicht aufzutreten. Allen Ticketbesitzer wird ihr Geld an den Verkaufsstellen komplett zurückerstattet. Wir entschuldigen uns für alle entstandenen Unannehmlichkeiten und wünschen Tom alles Gute“, verkündete das Management des Grammy-Preisträgers.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren