Zwei Radiohörer erleben plötzlich die Party ihres Lebens

Sophia VölkelSophia Völkel | 01.07.2022, 15:31 Uhr
Jan Niklas und Marvin mit Kult-DJ David Guetta
Die beiden Gewinner mit dem Star-DJ David Guetta im Ushuaia-Club

Foto: bigFM

Zwei Radiohörer aus Schleswig Holstein treffen David Guetta im Ushaia auf Ibiza und erleben die Party Ihres Lebens zusammen mit den größten Fussballstars dieser Welt - klingt unglaublich? Ist aber tatsächlich ein paar Kumpels genau so passiert.

Das hätten sich die bigFM Hörer Jan Niklas Breuer (22) und Marvin Kuhlmann (30) aus Schleswig Holstein wohl niemals im Leben träumen lassen. Im Rahmen der Aktion „Guetta oder Goethe“ haben die beiden Musikfans aus dem hohen Norden vor wenigen Tagen den Trip Ihres Lebens gewonnen und sind in den VIP Club Ushaia nach Ibiza geflogen.

Party auf Ibiza mit Star-DJ und Welt-Fußballern

Doch nicht nur, dass sie an einen der immer noch angesagtesten und schönsten Hotspots der Welt reisen durften, sie trafen dort auch noch den französischen Star-DJ und Megaproduzenten David Guetta, der unter anderem mit „Memories“, „Titanium“ und „Without You“ mehrere Welt-Hits produzierte. Der Mann arbeitete mit den größten Stars der Welt zusammen, darunter Justin Bieber und Nicki Minaj, um nur zwei zu nennen.

David Guetta schwärmt: Teenager zu haben, ist „das Beste“

„Das war der Trip unseres Lebens“, verraten die beiden Fans laut bigFM. Denn der Mediengestalter und der Werbefachmann konnten die Party im Club  „Ushuaia Ibiza Beach“ nicht nur mit David Guetta als DJ erleben, sondern auch zusammen mit Weltfußballern wie Ribery, Messi, sowie Cesc Fabregas, Luis Suarez und Ferran Torres feiern, die zu der Zeit nämlich im selben Club waren!  Das ist wohl mehr als ein Lottogewinn!

Die beiden Glückspilze hatten den Sender im hohen Norden über den neuen DAB+ Stream und das Webradio des Senders gehört. Seit 14. April 2022 sendet bigFM in der Hansestadt Hamburg über Digitalradio – und Jan Niklas und Marvin taten genau das: sie hörten zum richtigen Zeitpunkt Radio und erlebten die wohl krasseste Reise ihres bisherigen Lebens.