02.02.2020 18:30 Uhr

Shawn Hook: Wird Kanadas Sweetheart hier auch eine große Nummer?

Ryan Bolton

Der kanadische Singer/Songwriter Shawn Hook (35) veröffentlicht seine neue Single “I Don’t Wanna Dance”. Damit haut der Gute einem ehrlichen und tief emotionalen Lovesong raus, bei dem er  tief in seine Gefühlswelt blicken lässt.

Mit Worten wie „Ich will jetzt nur reden – aber ehrlich will ich mein innerstes nach außen kehren. Ich verschmelze mit den Wänden und sie umschließen mich“ schaut der Künstler aus British Columbia an der Westküste Kanadas tief in sein Herz und lässt seinen Gefühlen freien Lauf.

Die ganz großen Geschütze

In seiner Karriere wurde Hook bereits mehrmals für den Juno Award nominiert und konnte mit Weltstars wie The Weeknd, Shawn Mendes, The Chainsmokers und Camila Cabello zusammenarbeiten.

Seinen Durchbruch erlebte der attraktive Blondschopf mit seinen Songs “Sound of Your Heart” und  seiner Ballade “Reminding Me” gemeinsam mit Vanessa Hudgens. In den letzten Jahren mauserte sich Hook zu den beliebtesten Acts Kanadas.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Shawn Hook (@shawnhook) am Dez 14, 2017 um 11:55 PST

Nachdem er sich in den letzten Jahren in diversen TV-Formaten wie „Good Morning America“, „Today Show“, „Jimmy Kimmel Live“ und „So You Think You Can Dance“ regelrecht verausgabte, will er es jetzt in den nächsten Monaten etwas ruhiger angehen. Deshalb kommt diese eher nachdenkliche Nummer genau richtig.