Adeline Norberg gibt Update im Hause Wendler: „Stressige Zeit!“

www.instagram.com/adelinenorbergofficial

07.04.2021 12:44 Uhr

Im Hause Wendler ist es seit Monaten ruhig, die sonst so aktive Laura Müller schweigt sich aus und von Michael Wendler gibt es auch keine News. Jetzt meldet sich Adeline Norberg zu Wort.

Noch vor wenigen Monaten konnte man sich auf dem Instagram-Profil von Laura Müller kaum vor Rabattcodes, kussfesten Lippenstiften und Sportkleidung ohne sportliche Aktivitäten retten. Jetzt herrscht Totentanz.

Wird Adeline Norberg Influencerin?

Auch bei ihrem Gatten Michael Wendler ist seit seinem selbst inszenierten medialen Abschuss nichts mehr los! Die Dritte im Bunde ist Adeline Norberg, Tochter von Michael und ein Jahr jüngere Stieftochter von Laura Müller.

In den letzten Monaten war auch sie aktiver auf Instagram und hatte ihre ersten Influencer-Kooperationen an Land gezogen. Es wirkte so, als wolle sie, genauso wie Stiefmutti Laura, auch in das Geschäft einsteigen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Adeline Norberg (@adelinenorbergofficial)

„Stressige Zeit in meinem Leben“

Doch dann wurde es auch ruhiger um Adeline, bis jetzt! Die blonde Schülerin gab endlich ein Update und berichtet von Stress, den sie gehabt hatte: „Ich habe vieles zu organisieren und vorzubereiten“, so die 19-Jährige in ihrer Insta-Story.

Sie habe sich bewusst eine Insta-Auszeit genommen und erzählt weiter: „Momentan ist eine sehr wichtige und stressige Zeit in meinem Leben, die leider meine Zeit in Anspruch nimmt.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Adeline Norberg (@adelinenorbergofficial)

Will sie wegziehen?

Was genau sie damit meint, das erläuterte sei nicht weiter. Vielleicht möchte sich Adeline aber auch langsam aber sicher aus dem gemachten Nest befreien.

Bereits vor einigen Monaten verriet sie, dass sie sich vorstellen könnte, nach der High School ein College zu besuchen. Vor wenigen Wochen verbrachte sie einige Zeit in Kalifornien, hat sie sich dort etwa nach Hochschulen umgeschaut?

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von LAURA SOPHIE MU?LLER (@lauramuellerofficial)

Michael weiter deaktiviert

Am Ende betonte Adeline aber auch noch, dass sich ihre Fans und Follower keine Sorgen machen brauchen und erklärt: „Mir geht es gut, ich hoffe, euch auch.“

Und wie sieht es bei Laura und Michael aus? Michael hat seinen Instagram-Account weiterhin deaktiviert und bei Laura herrscht weiter Stille. Nicht einmal mehr Werbung für den fragwürdigen Kopp-Verlag macht sie!

(TT)