09.12.2019 21:49 Uhr

Alena Fritz zeigt ihr Sixpack: Echt oder fake?

imago images / Sven Simon

Alena Fritz alias Gerber zeigt ihren Followern bei Instagram gerne mal, dass sie hart für ihren Körper trainiert. Deswegen präsentierte die 30-Jährige ihren Fans nun das Ergebnis ihrer schweißtreibenden Workouts. Allerdings sorgte das Sixpack, das sie nun über die Plattform zur Schau stellte, für Diskussionen. Viele der Nutzer werfen der Moderatorin nämlich vor, die Muskeln künstlich auf das Bild bearbeitet zu haben.

Über einen übermäßig trainierten Körper wie bei Alena lässt sich ja bekanntermaßen streiten. Während die einen Männer auf einen Bauch mit sehr geringem Fettanteil stehen, finden andere Herren der Schöpfung einen Sixpack bei Damen einfach nur abstoßend. „Ich persönlich finde das an Frauen nicht schön. Aber dir muss es ja gefallen und nicht mir“, äußerte sich deswegen ein Abonnent.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Alena Gerber (@alenagerberofficial) am Dez 9, 2019 um 2:41 PST

Das sagen die Nutzer

„Wahnsinn. Ich frage mich, woher Du diese Disziplin nimmst. Du siehst bestimmt auch ohne so viel Sport super aus“, fragte sich ein anderer, dem es offensichtlich gefällt.

Doch daneben stellten sich die Insta-Nutzer die noch viel interessantere Frage, ob das was die Spielerfrau von Ex-Fußballer Clemens Fritz da zeigt, echt oder fake ist. Fakt ist jedenfalls, dass die 30-Jährige das Bild womöglich bearbeitet hat. Zudem sehen die Muskeln augenscheinlich künstlich aus – ob sie nun echt sind oder nicht. „Wie können die Muskeln so lang sein? Mega unrealistisch“, fragte sich deswegen ein Kritiker.

Ist das in acht Wochen möglich?

„Ist das echt?“, fragte sich ebenfalls eine Abonnentin. Beim nächsten oberkörperfreien Bild des ehemaligen Models, wird man da wohl ganz genau hinsehen und vergleichen. Vor zwei Monaten, war jedenfalls noch keine Spur von dem Muskelberg zu erkennen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Alena Gerber (@alenagerberofficial) am Okt 16, 2019 um 8:39 PDT

Sind die Muskeln echt?

Ja, sie trainiert ja hart
Nein, offensichtlicher geht's nicht