Dienstag, 19. Mai 2020 18:58 Uhr

Ana de Armas: Verbringt Ben Affleck zu viel Zeit mit den Kindern seiner Ex?

imago images / Picturelux

Ana de Armas ist von den Fähigkeiten von Ben Affleck und Jennifer Garner als Eltern begeistert. Die Schauspielerin ist mit dem 47-jährigen Ben zusammen, der mit seiner Ex-Frau Jennifer die drei gemeinsamen Kinder Violet (14), Seraphina (11) und Samuel (8) hat.

Die „Knives Out – Mord ist Familiensache“-Darstellerin ist von dem, was sie bisher an Bens elterlichen Fähigkeiten bisher mitbekommen hat hin und weg.

Ana steht an erster Stelle

Ein Insider hat gegenüber „Us Weekly“2 verraten: „Ana findet, dass Ben ein so süßer und netter Kerl ist. Sie bewundert, wie er so viel zwischen Arbeit, seinen Kindern und der gemeinsamen Erziehung mit Jen hin und her jongliert. Ben teilt seine Zeit zwischen Ana und seiner Familie auf, und wie immer sind die Kinder das Wichtigste in seinem Leben“.

Der Informant hat allerdings hinzugefügt, dass der Hollywood-Star – der zwischen 2005 und 2018 mit Jennifer verheiratet war – „immer dafür sorgt, dass er Zeit für Ana hat und dass sie die Nummer eins ist.”

So nutzen sie die Zeit während Corona

Ana und Ben seien sehr „glücklich“ und verbringen aktuell die Zeit gemeinsam inmitten der Corona-Pandemie. Sie befinden sich in Los Angeles und sollen die Zeit nutzen, einander besser kennen zu lernen. (Bang/KT)

Das könnte Euch auch interessieren