Mittwoch, 4. Dezember 2019 10:50 Uhr

Anna Hofbauer & Marc Barthel: Sohn Leo ist schon längst da

imago images / Future Image

Lange war es still um die schwangere Anna Hofbauer. Mitte November platzte plötzlich die Fruchtblase der schwangeren Ex-„Bachelorette„. Danach zog sich die Musicaldarstellerin komplett aus der Öffentlichkeit zurück, weswegen sich die Fans der Freundin von Marc Barthel (30) bereits große Sorgen machten. Jetzt meldete sich die 31-Jährige meldete mit guten Neuigkeiten zurück. Sohn Leo ist nämlich schon längst da.

Hofbauer bestätigte nämlich gerade gegenüber der Illustrierten „Bunte“, dass ihr kleiner gemeinsamer Leo bereits vor zwei Wochen zur Welt kam.

Quelle: instagram.com

Drama nahm ein gutes Ende

Erst Anfang Dezember, also vor wenigen Tagen, hat ihr Freund Marc sie und den gesunden Jungen aus dem Krankenhaus abgeholt. Damit nahm das Drama nachdem die Fruchtblase bereits in der 35. Schwangerschaftswoche platzte, dann also doch ein gutes Ende. Somit kam der Sohn des Paares zwar als Frühchen zur Welt, dem es aber scheinbar trotz allem bestens geht.

Marc Barthel nahm 2006 nahm an einem Casting der Jugendzeitschrift „Yam“ teil, mit der das sechste Mitglied für die Boygroup „Part Six“ gesucht wurde. Mit der Band veröffentlichte er zwei Singles und ein Album, bevor die Band im Jahr 2007 verließ.

Es folgte der Versuch einer Solokarriere unter dem Namen Jesse D’Lane. Unter seinem bürgerlichen Namen Marc Barthel ist er seither auch als Schauspieler tätig. 2008 war er in einer Folge von „Türkisch für Anfänger“ zu sehen. 2013 spielte er neben Yvonne Catterfeld in dem TV-Drama „Nur eine Nacht“ mit. 2014 bis 2015 war er in der ARD-Serie „Verbotene Liebe“ zu sehen. Seit September 2019 ist er fester Bestandteil der TV-Serie „Notruf Hafenkante“.

Quelle: instagram.com

2014 war sie die RTL-Bachelorette

Anna Hofbauer studierte von 2007 bis 2010 Schauspiel und Gesang. 2012 ging sie als Erstbesetzung der weiblichen Hauptrolle mit dem Musical „Das Phantom der Oper“ auf Europatournee. Von 2014 bis 2016 spielte sie die argentinische Nationalheldin Evita im gleichnamigen Musical am Staatstheater Oldenburg. 2014 wurde Hofbauer sie die Bachelorette in der gleichnamigen TV-Sendung bei RTL bekannt.

2019 spielte sie in der „Rocky Horror Show“ im saarländischen Neunkirchen.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren