03.02.2020 17:07 Uhr

Anne Wünsche: „Mit den beiden zu fliegen ist super anstrengend“

imago images / Future Image

Gerade erst verwöhnte Anne Wünsche ihre Instagram-Follower mit Urlaubs-Fotos aus Thailand. Nun ist die ehemalige Laiendarstellerin erneut verreist. Dieses mal ging es für den ‚BTN‚-Star gemeinsam mit ihren beiden Töchtern nach Sri Lanka.

Da die 28-Jährige ihren Anhängern ihren Körper gerne mal in freizügigen Posts präsentiert, ließ das erste Bikini-Foto des Trips natürlich nicht lange auf sich warten.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Anne Wünsche (@anne_wuensche) am Feb 2, 2020 um 6:08 PST

„Anfragen für getragene Unterwäsche“

„Erst nach München, dann Abu Dhabi und dann erst Sri Lanka. Ich bin schon jetzt völlig fertig denn mit zwei Streithähnchen zu fliegen ist super anstrengend“, beschwerte sich Anne zudem als sie ein Schnappschuss aus dem Flieger veröffentlichte.

In letzter Zeit kassierte die Schauspielerin aufgrund ihrer sexy Bilder einen Shitstorm nach dem anderen. Dabei kritisierten vor allem besserwisserische Mütter das Auftreten des Serien-Stars, wohingegen den Männern die Fotos scheinbar gefallen.  „Ich bekomme am häufigsten die Frage nach getragenen Socken oder Unterwäsche gegen Geld“, verriet Wünsche deswegen zuletzt gegenüber der ‚Bild‘-Zeitung.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Anne Wünsche (@anne_wuensche) am Jan 31, 2020 um 7:27 PST

Werden die Nutzer wieder meckern?

Gut vorstellbar also, dass sich einige Nutzer auch wieder wegen ihrer Bikini-Fotos aufregen werden. Aber solange die Darstellerin ihren wohlverdienten Urlaub mit ihren Töchtern genießt, dürfte ihr das wohl egal sein.