Mittwoch, 22. April 2020 17:20 Uhr

Anne Wünsche nach positivem Schwangerschaftstest: „Hatte voll den Schock“

imago images / Future Image

Bei Anne Wünsche und ihrem Freund Karim scheint es im Bett wohl bestens zu laufen. Immerhin macht die ehemalige „Berlin-Tag und Nacht„-Darstellerin in ihren Instagram-Storys auch kein Geheimnis daraus, dass sie regelmäßig Schwangerschaftstests macht.

Eigentlich nimm die 28-Jährige die Pille, doch offensichtlich vertraut die Influencerin nicht immer darauf, dass die hormonelle Verhütungsmethode bei ihr wirkt. Aus diesem Grund hat sich Wünsche ihren Angaben nach einen Vorrat an Tests zugelegt, die sie kostengünstig im Internet erworben hat.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Anne Wünsche (@anne_wuensche) am Apr 3, 2020 um 10:30 PDT

Sie hat schon zwei Töchter

Zuletzt war es dann mal wieder soweit: Die Influencerin dachte, sie sei schwanger. Da sie mit ihrer Fan-Gemeinde alles teilt, was sie den lieben langen Tag so beschäftigt, verkündete Anne ihren Verdacht umgehend ihren Instagram-Followern. Schließlich wollen die ja auch stets auf dem Laufenden gehalten werden.

Um sich Gewissheit zu verschaffen, hat der BTN-Star also schnell auf den Streifen gepinkelt und oh Schreck: Das Ergebnis war positiv! Immerhin hat Anne ja schon zwei Töchter, kommt jetzt also Baby Nummer drei?

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Anne Wünsche (@anne_wuensche) am Mär 30, 2020 um 4:53 PDT

Fehlkauf

Die Antwort lautet ‚Nein‘, falscher Alarm. „Ich habe voll den Schock bekommen und dann habe ich erstmal gegoogelt, ob der Test gut ist. Kann ja auch nicht sein, weil ich meine Pille durchnehme, wie soll das funktionieren? Geht ja nicht“, so Wünsche völlig durch den Wind.

Offensichtlich waren die Schwangerschaftstests, die Anne zuhause gebunkert hat ein Fehlkauf, man sollte eben nicht bei jedem Schnäppchen zuschlagen.

Das könnte Euch auch interessieren