14.06.2020 19:53 Uhr

Ariana Grande gönnt sich diese neue Mega-Villa

imago images / Runway Manhattan

Läuft für Ariana Grande (27). Die Sängerin gönnte sich eine neue Villa für schlappe 12 Millionen Euro in den Hollywood Hills.

Die Grammy-Gewinnerin Ariana Grande gehört zu den größten Pop-Stars der Welt. Aktuell steht ihr gemeinsamer Song mit Lady Gaga (34) „Rain On Me“ in etlichen Ländern an der Spitze der Charts. So ein Erfolg will auch gefeiert werden!

Die zierliche Sängerin schenkte sich nun selbst eine neue Immobilie, wie „The Los Angeles Times“ berichtete. Dabei handelt es sich aber selbstverständlich nicht um eine süße, kleine Stadtwohnung, sondern um eine echte Traumvilla in den Bergen von Los Angeles, genauer gesagt in der Gegend Bird Streets. In dem Viertel, in welchem alle Straßen nach Vogelarten benannt sind, wohnen auch Stars wie Leonardo DiCaprio (45), Tobey Maguire (44), Jodie Foster (57) und Keanu Reeves (55).

Ariana Grande wohnt auf 900 Quadratmetern

Die Luxusimmobilie verfügt über eine Gesamtfläche von über 900 Quadratmetern mit Garten. Das dreistöckige Haus beinhaltet außerdem einen Weinkeller, ein Fitness-Studio, ein Ankleidezimmer und einen Infinity-Pool. Hier geht es zu den Bildern.

Man muss auch sagen, dass Ariana ein echtes Schnäppchen geschlagen hat. Das Zuhause für Superreiche wurde vor zwei Jahren fertiggestellt und stand seitdem leer. Dieser Umstand wirkte sich stark auf den Preis aus. Während die Summe sich 2018 noch auf 23 Millionen Euro belief, musst die 27-Jährige jetzt nur noch 12 Millionen Euro auf den Tisch legen. Ein wahres Schnäppchen sozusagen.

Das Haus sieht schon wirklich toll aus! Superreich müsste man nur sein. Auch Pharrell Williams (47) bewohnt bis vor Kurzem eine extrem stylische Villa in den Hills.

Das könnte Euch auch interessieren