Dienstag, 5. Mai 2020 21:24 Uhr

Ashton Kutcher macht sich für Jimmy Fallon nackig

imago images / ZUMA Press

Spaßvögel im Doppelpack: Sie gelten als ein Paar mit besonders gutem Humor. Das haben Mila Kunis (36) und Ashton Kutcher (42) jetzt bei Jimmy Fallon erneut unter Beweis gestellt. Es geht um Brusthaar, Batman und gutes Timing!

Am Montag (4. Mai) waren sie per Videoschalte „zu Gast“ in der legendären „The Tonight Show“ von Talkmaster Jimmy Fallon. Der präsentierte sein allerneustes Spiel „Voice Swap“. Die Regeln sind schnell erklärt: Jimmy stellt Mila eine Frage. Die Antwort muss Ashton geben, während Mila aber die Lippen so bewegt, als würde sie sprechen. Nach ersten Fehlversuchen wurde das Paar immer besser – und bereits nach kürzester Zeit lagen alle vor Lachen am Boden.

Haarige Fledermaus auf der Brust

Highlight der speziellen Unterhaltung: Jimmy fragt Ashton, was er am allerliebsten tun möchte, wenn die Zeit der Isolation endlich vorbei ist. Und Mila legt ihm folgende Worte in den Mund: „Mein absolutes Highlight wird sein, nackt raus zu gehen und umherzulaufen.“

Und Ashton? Der zieht sich passend zum Statement erst einmal das Shirt aus. Der Anblick ihres halbnackten Ehemannes bringt Mila auf eine neue Idee: „Mein Brusthaar sieht aus wie das Batman-Zeichen. Ich habe permanent eine haarige Fledermaus auf meiner Brust und ich habe keine Ahnung, wie die da hingekommen ist!“

Neben viel Klamauk, wurde aber auch über ernste Themen geredet. Mila und Ashton, die die zwei gemeinsamen Kinder Wyatt Isabelle (fünf) und Dimitri Portwood (3) haben, erzählten, dass ihnen in Zeiten der häuslichen Isolation doch auch mal die Decke auf den Kopf fällt.

Eine Gegenmaßnahme: Das Paar hat Freunde verpflichtet, den Kindern per 20-minütiger Zoom-Session jeden Tag irgend etwas neues beizubringen.

Das könnte Euch auch interessieren