Donnerstag, 23. Januar 2020 11:56 Uhr

Barbara Meier: Das sind also ihre Flitterwochen-Pläne

Star Press / aedt

Barbara Meier spricht über ihre Flitterwochen-Planungen. Die ehemalige ‚Germany’s Next Topmodel‚-Siegerin gab ihrem Partner Klemens Hallmann im Juni 2019 bei einer Traumhochzeit in Venedig das Jawort.

Obwohl seitdem einige Monate vergangen sind, haben die beiden noch immer keine Zeit für die Flitterwochen gefunden. Am Rande der Fashion Week in Berlin erzählte sie ‘Promiflash’ jetzt: „Wir wollten tatsächlich eigentlich eine größere Reise machen, eben wirklich diesen Honeymoon, wie man sich den so vorstellt.“

View this post on Instagram

?The most magical moments of my year or even of my life? 2019 war ein so wundervolles Jahr für mich! Ich durfte in meinem Job so tolle Projekte umsetzen und planen und mit wundervollen Firmen arbeiten. Aber mein großes Highlight war natürlich, der Moment, in dem ich „Ja!“ zur Liebe meines Lebens sagen konnte. ?? Ich träume immer noch von diesen schönen Tagen. Deswegen zum Jahresende auch für Euch noch ein kurzes Video unserer Hochzeit (mit meinem Kleid in der Hauptrolle ?) das ich bis jetzt noch nicht gepostet hatte ?? Wünsche Euch allen einen guten Rutsch und einen wundervollen Start in ein grandioses neues Jahr! ? #wedding #isaidyes #bestyearofmylife #weddingdress #magicmoments #bride #galialahav #loveofmylife

A post shared by Barbara Meier (@barbarameier) on

„Ich fühle mich total angekommen“

Und weiter: „An einem ganz besonderen Ort für uns. Leider hat es nicht funktioniert, dann hatte ich ein paar Termine und dann hatte mein Mann ein paar Termine.“

Eine Location hat die 33-Jährige dafür auch schon ausgesucht: „Wir hoffen sehr, dass unsere Flitterwochen irgendwann noch stattfinden. Uns schwebten ursprünglich tatsächlich Australien und Neuseeland vor, weil wir beide dort noch nie waren.“

Quelle: instagram.com

Durch die Eheschließung habe die Laufsteg-Beauty auch zu sich selbst gefunden. „Ich fühle mich total angekommen. Ich weiß, wo mein Platz im Leben ist, wer bei mir sein wird“, schwärmte die rothaarige Schönheit.

Sie genieße es in vollen Zügen, offiziell die Frau an der Seite ihres Liebsten zu sein. „Verheiratet zu sein und als Ehefrau irgendwo hin zu gehen und zu sagen ‚mein Mann‘, das macht schon Spaß, das ist schon ein schönes Gefühl, dass man zusammengehört“, berichtete das Model.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren