Ben Affleck: Diese verrückte Vorliebe teilte er mit seiner Ex-Freundin

Ben Affleck und seine Ex haben immer noch Kontakt

imago images / Picturelux

26.01.2021 21:00 Uhr

Schauspieler Ben Affleck (48) und Ana de Armas (32) haben sich getrennt. Kurz vor ihrem Liebes-Aus gab die 32-Jährige noch ein Interview über die Beziehung, was erst jetzt veröffentlicht wurde.

Nach einem Jahr Beziehung ist bei dem Hollywood-Traumpaar Ben Affleck (48) und Ana de Armas (32) alles aus und vorbei. Im „Sunday Times Style“-Talk hat die 32-Jährige kurz vor ihrer Trennung noch von ihrem jetzt Ex-Liebsten gesprochen – und dabei sind einige pikante Details zum Vorschein gekommen.

Ben liebt Statement-Shirts

Kurz bevor Ana de Armas angeblich übers Telefon mit Ben Affleck Schluss gemacht hat, sprach sie in einem Interview mit der „Sunday Times“ über die Vorlieben des Schauspielers. Der 48-Jährige soll laut Ana total besessen von Shirts mit spanischen Sprüchen sein. „Jedes Mal kauft der den ganzen Laden leer“, erzählt Ana. Diese Vorliebe teilt das Ex-Paar übrigens, denn die 32-Jährige verrät, dass auch sie ein Fan von Statement-Shirts ist. Vor allem die kubanische T-Shirt Marke „Clandestina“ hat es ihr besonders angetan.

imago images / Picturelux

Sie haben regelmäßig Kontakt

Eine ganz schön verrückte Vorliebe, aber eben doch nicht genug Gemeinsamkeit für die ewige Liebe beim ehemaligen Traumpaar.  Letztlich waren es zu viele verschiedene Ansichten, die schlussendlich der Grund für ihre Trennung waren. Obwohl Ana und Ben nicht mehr zusammen sind, sollen wie weiterhin regelmäßigen Kontakt haben. So berichtet eine Quelle dem „People“-Magazin.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von A N A D E A R M A S (@ana_d_armas)

Könnte es ein Liebescomeback geben?

„Die Freundschaft zwischen Ben und Ana ist noch nicht zu Ende“, behauptet die Quelle weiter. Ob es eine zweite Chance für ihre Liebe gibt? Ein Liebescomeback könnte aufgrund ihres regelmäßigen Kontaktes nicht ausgeschlossen sein. Es bleibt abzuwarten, ob die beiden wieder zueinander finden. Vor allem Ben Affleck scheint die Trennung sichtlich zuzusetzen. Zuletzt wurde er super abgemagert in Los Angeles gesichtet.

imago images / VCG

Er ist total abgemagert

Der 48-Jährige wurde erst kürzlich von Fotografen beobachtet, als er eine Kaffee-Bestellung aus seinem Haus in Brentwood annimmt. Dabei fällt sofort auf, dass es dem Schauspieler offensichtlich gar nicht gut geht. Laut den Paparazzi soll er tiefe dunkle Augenringe, einen unrasierten Bart und tiefe eingefallene Wangenknochen gehabt haben. Außerdem sollen sich unter seinen Klamotten ganz deutlich sein viel zu dünner Körper abgezeichnet haben.

imago images / Independent Photo Agency Int.

Es war kompliziert

Obwohl sich Ben Affleck und Ana de Armas laut Insidern einvernehmlich getrennt haben sollen, geht es dem Schauspieler doch sehr nahe. Die zwei hatten sich bei den Dreharbeiten für den gemeinsamen Film „Deep Water“ kennen und lieben gelernt. Seit Anfang 2020 galten sie als neues Traumpaar Hollywoods. Bis vor kurzem: „Ben datet Ana nicht mehr“, hatte eine ebenfalls nicht näher benannte Quelle dem Magazin zuvor verraten. Die Schauspielerin habe die „komplizierte“ Beziehung beendet. Schluss gemacht habe sie per Telefon.

Während sie nicht in Los Angeles beheimatet sein wolle, sei er dazu quasi gezwungen, da seine drei Kinder dort leben. Affleck hat Tochter Violet (geb. 2005), Sohn Samuel (geb. 2012) und Töchterchen Seraphina (geb. 2009) mit seiner Ex-Frau, der Schauspielerin Jennifer Garner (48). Ben und Ana sollen sich einfach „an unterschiedlichen Punkten in ihrem Leben“ befinden, verriet ein anderer Insider.

(TSK)