Ben Affleck: Nach Abfuhr auf Dating-App verspottet

Ben Affleck: Nach Abfuhr auf Dating-App verspottet
Ben Affleck: Nach Abfuhr auf Dating-App verspottet

IMAGO / UPI Photo

05.05.2021 12:59 Uhr

Gerade erst machten Gerüchte den Umlauf, das die alte Liebe zwischen Schauspieler Ben Affleck und Kollegin Jennifer Lopez neu entfacht sei. Doch jetzt wird enthüllt, dass der 48-Jährige eigentlich ganz woanders nach einer neuen Frau sucht. Nämlich auf der Promi Dating-App Raya.

Auweia! Dieser Flirtversuch ging mächtig nach hinten los. „Gone Girl“-Star Ben Affleck (48)  scheint nach der Trennung von Ana de Armas (33) so einsam zu sein, dass er sein Glück auf der exklusiven Singlebörse Raya finden möchte. Aber nicht alle Single-Ladys sind interessiert an dem attraktiven Schauspieler.

Sein Video geht viral

Er sieht gut aus, ist groß, berühmt und dazu noch stinkreich. Ben Affleck bringt eigentlich alles mit, was frau sich heutzutage wünscht. Trotzdem gerät der Vater von drei Kindern in eine peinliche Dating-Situation. Die findet zwar digital statt, macht das Ganze aber nicht weniger unangenehm. In den sozialen Medien geht derzeit ein TikTok-Video viral, welches Ben dabei zeigt, wie er kläglich versucht seinem Raya Match zu erklären, dass er der echte Ben Affleck ist und kein Fake. Der kurze Clip hat inzwischen Aufrufe 7,6 Millionen Aufrufe.

@nivinejay

Sorry Ben ?? #raya #benaffleck #dating #fyp

? original sound – Amir Yass

Sie hat ihn abblitzen lassen

Wer ist die Frau die den Ex-Freund von Ana de Armas so bloßstellt? Ihr Name ist Nivine Jay, sie ist Influencerin aus Amerika. Am Montag den 3. Mai postet die Dating-App-Nutzerin das Video auf ihrem TikTok-Profil. Darin erzählt sie ihren Follower von ihrer digitalen Begegnung mit dem Megastar. Weil Nivine denkt, dass es bei Bens Raya Profil um einen Fake handelt, gibt sie ihm kurzerhand einen Korb. Das will der Golden Globe Gewinner aber nicht so einfach auf sich sitzen lassen und liefert der TikTokerin ein direkte Nachricht über Instagram inklusive Beweisvideo, in dem er sie direkt anspricht. Statt dem Schauspieler noch eine Chance zu geben, teilt sie seinen Flirtversuch mit ihren Followern. Die Aufmerksamkeit ist ihr in diesem Moment wohl wichtiger als ein richtiges Date mit dem Superstar.

IMAGO / Independent Photo Agency

Liebescomeback mit Jennifer Lopez?

Ob Ben nach dem öffentlichen Korb von Influencerin Nivine Jay nochmal über ein Liebescomeback mit Ex-Freundin Jennifer Lopez (51) nachdenkt? Von 2002 bis 2004 waren sie das Hollywood-Traumpaar. Später heiratete Affleck die Schauspielerin Jennifer Garner, mit der er drei Kinder bekam. Jennifer Lopez heiratete Marc Anthony, das Paar zieht Zwillinge groß. Beide Ehen scheiterten und auch aktuell sind sowohl der Schauspieler als auch die Sängerin Single. Die Gerüchteküche ist jedenfalls ordentlich am Brodeln, da die beiden aktuell öfter Zeit miteinander verbringen sollen. Es bleibt also spannend.

IMAGO / Ronald Grant

Das ist die Dating-App Raya

Das Prinzip der speziellen Dating-Plattform auf der auch der 48-Jährige aktiv ist, ähnelt der weltweit bekannten Singlebörse Tinder. Die Nutzer sind auf der Suche nach potentiellen Partnern und haben dabei nur ein Ziel: Daten was das Zeug hält. Der Unterschied hierbei ist nur, dass die App speziell für die Reichen und Schönen entwickelt wurde und sich nicht jeder Otto Normalverbraucher registrieren kann. Ein Kennenlernportal ausschließlich für Promis – die Rede ist von Raya. Vor allem die Tatsache, dass Stars wie Demi Lovato (28), Cara Delevingne (28), Ruby Rose (35)  und natürlich Ben Affleck aktive Nutzer der Dating-App sind, verschafft Raya eine enorme Aufmerksamkeit.