Mittwoch, 29. April 2020 09:56 Uhr

Bibi Claßens Baby musste operiert werden: „Es war ein Riesenschock“

imago images / Andreas Gora

Erst Ende März wurde YouTube-Star Bibi Claßen zum zweiten Mal Mutter. Doch bereits vier Wochen nach der Geburt musste die kleine Emily erstmals operiert werden. Was ist dem Baby passiert?

„Es hat uns alle komplett aus der Bahn geworfen. Wird sind dann ins Krankenhaus und es musste noch in der Nacht operiert werden“, so Bibi in ihrer Insta-Story.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von ! Bibi (@bibisbeautypalace) am Apr 5, 2020 um 2:47 PDT

Das ist passiert

„Am Sonntagabend wurde bei Emily ein beidseitiger Leistenbruch diagnostiziert. Bei manchen Säuglingen sind die wohl angeboren.“ Das Kind hat sich demnach also nicht ungeschickt hingepackt, sondern kam bereits so zur Welt.

„Für uns alle war es ein Riesenschock aber die kleine hat es super überstanden und war sehr tapfer“, berichtete die 27-jährige weiter. Glücklicherweise hat das Mädchen die Operation also gut überstanden. Bleibt zu hoffen, dass Bibi ihr Baby-Glück nun unbeschwert genießen kann.

Mit Julienco, dem Vater von Lio (1) und Emily, ist Claßen seit 2018 verheiratet.

Das könnte Euch auch interessieren