Mittwoch, 19. Februar 2020 13:52 Uhr

Britney Spears im Krankenhaus: Wie schlecht geht es ihr?

imago images / Starface

Schock-Nachricht von Britney Spears (38)! Die Sängerin ist im Krankenhaus und wird dort behandelt – was ist passiert? An ihrer Seite ist ihr Freund Sam Asghari, mit dem sie schon rund drei Jahre liiert ist. Er gibt ein Update auf seinem Instagram-Account.

Auf einem neuen Bild sieht man Britney Spears in einem Krankenhauskittel, sie streckt frech die Zunge heraus, während ihr Freund Sam Asghari in die Kamera strahlt. Auf zweiten Bildern sieht man einen verbundenen Fuß.

Quelle: instagram.com

Liebe Worte von Sam

Zu dem Bild schrieb er: „Wenn du dir etwas brichst, heilt es tendenziell schneller, besonders wenn du mein Mädchen bist. Meine Löwin hat sich den Mittelfußknochen am Fuß gebrochen, während sie das tat, was sie liebt. Tanzen. Ich wünsche ihr die beste Genesung, damit sie springen, rennen und sich den Arsch abtanzen kann.“

Auf den Verband schrieb Sam die Worte „Stronger“, dabei handelt es sich um einen Song von Britney.

Das könnte Euch auch interessieren