08.04.2020 22:53 Uhr

Bruce Willis schert Tochter Tallulah den Kopf

Buuski/Instagram

Quarantäne und kein Friseur in Sicht? Kein Problem für Bruce Willis (65). Der Superstar greift einfach beherzt selbst zur Haarschneidemaschine und schert drauf los. Allerdings geht es nicht um seine eigenen Glatze, sondern um die von Tochter Tallulah (26)!

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von tallulah (@buuski) am Apr 7, 2020 um 6:05 PDT

Oben ohne – im wahrsten Wortsinn

Ratz, fatz und weg war die Frisur: Actionstar Bruce Willis hat Tochter Tallulah den Kopf geschoren. Wie ein Instagram-Video zeigt, nimmt der Fünffach-Papa seinen Job ziemlich ernst. Laut eigenem Bekunden hat auch Schwester Rumer (31) am Kahlschlag mitgewirkt. Das Ergebnis kann sich jedenfalls absolut sehen lassen, wie ein wunderschönes – im wahrsten Sinne des Wortes – “Oben ohne”-Foto von Tallulah zeigt, das ihre Schwester bei Instagram veröffentlicht hat.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Rumer Willis (@rumerwillis) am Apr 7, 2020 um 5:54 PDT

Wilde Pyjama-Parties

Bruce Willis befindet sich gerade in freiwilliger Quarantäne mit Ex-Frau Demi Moore (57) und den drei gemeinsamen Töchtern Rumer, Scout (28) und Tallulah. Und wenn die Familie nicht gerade wilde Pyjama-Parties feiert, dann geht es eben den Haaren an den Kragen!

Glückliche Großfamilie

Auch 20 Jahre nach der Trennung sind Bruce Willis und Demi Moore gute Freunde und noch bessere Eltern. Und die Patchwork-Party geht noch weiter: Auch die neue Frau vom Actionstar Emma Heming-Willis (41) und die beiden Töchter Mabel (7) und Evelyn (5) gehören mit zur glücklichen Großfamilie.