10.11.2020 19:18 Uhr

Caro und Andreas Robens: So oft haben sie noch Sex!

Caro und Andreas Robens haben in ihrer Doku „Caro & Andreas – 4 Fäuste für Mallorca“ ganz offen über ihr Sex-Leben gesprochen und eins sei gesagt, die beiden haben viel Fantasie im Bett.

Foto: TVNOW / 99pro media

Spätestens seit dem „Sommerhaus der Stars“ sind Caro und Andreas Robens deutschlandweit bekannt. Die beiden gingen als strahlende Sieger aus der TV-Show.

Andreas steht auf Strapse

In ihrer eigenen TV-Doku „Caro & Andreas – 4 Fäuste für Mallorca“ zeigen sich die Auswanderer total privat, manchmal vielleicht sogar etwas zu privat. Denn nun plaudern die beiden aus dem Sex-Nähkästchen.

Bodybuilder Andreas steht im Bett auf sexy Dessous, wie Caro in der Doku verriet: „Er mag es am liebsten, wenn ich total aufgebrezelt bin in High Heels, kurz, knapp und viel Haut zeige. Strapse mag er liebend gerne.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Caroline Robens (@caroline_andreas_robens) am Nov 7, 2020 um 9:06 PST

Seit zehn Jahren zusammen

Obwohl die beiden schon seit zehn Jahren liiert sind, ist das Sex-Leben noch längst nicht eingeschlafen. Ganz im Gegenteil, Andreas ist immer noch ganz wild auf seine Caro und sie sagt: „Du musst der Beziehung immer wieder einen neuen Kick geben. Wenn man sich gehen lässt, schläft es natürlich ein.“

Dafür haben die beiden auch einen Tipp parat: „Nehmt euch mal einen Sexfilm. Geht mal zusammen in den Sex-Shop oder kauft mal Klamotten … oder, oder, oder.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Caroline Robens (@caroline_andreas_robens) am Sep 22, 2020 um 5:59 PDT

Sie mögen Sex im Wohnzimmer

Übrigens, bei Caro und Andreas geht es mehrmals in der Woche rund, so verriet der Muskelmann gegenüber RTL: „Drei, viermal die Woche!“ Und es muss auch nicht immer im Bett stattfinden: „Ich mach auch manchmal ein bisschen Musik an, wenn wir im Wohnzimmer sitzen. Man muss ja nicht immer im Schlafzimmer Sex haben.“