Dienstag, 29. Oktober 2019 11:45 Uhr

Chrissy Teigen mit John Legend und Kids auf Magazin-Cover

imago images / Starface

Model Chrissy Teigen (33) lässt ihre Fans stets an ihrem Familienleben teilhaben, zeigt ihre zuckersüßen Kinder oft auf ihren Social-Media-Kanälen. Jetzt dürfen sich ihre Kinder Luna Simone (3) und Miles Theodore (1) über ihr erstes Familien-Magazin-Cover freuen.

Gemeinsam mit ihrem Ehemann John Legend und den Kids ziert sie die Dezember-Ausgabe der amerikanischen „Vanity Fair“. Auf dem Bild sitzt die kleine Familie im Garten, während die kleine Luna munter herumalbert, schaut Miles leicht verdutzt in die Kamera. Der einjährige ist seinem Papa wie aus dem Gesicht geschnitten. Fehlt nur noch, dass er Legends Hit „All of Me“ losträllert.

Das Cover postete Chrissy Teigen auf ihrem Instagram-Kanal und schrieb: „Nun das … ist ein wahr gewordener Traum. Ich habe noch nie eine Ausgabe der Vanity Fair verpasst und jetzt sind wir drauf!“

Quelle: instagram.com

Er äußert sich zu Kanye West

In der Dezember-Ausgabe gibt es außerdem ein ausführliches Interview mit dem Paar, dass sich bei einem Videodreh kennen- und liebengelernt hatte. Erst vor wenigen Wochen leisteten sich Legend und Teigen einen Twitter-Beef mit US-Präsident Donald Trump. Das Paar hatte sich zu den Gefängnisreformen in den USA positiv geäußert, ohne Trump vorab zu unterstützen oder ihm für seinen Einsatz zu danken.

Daraufhin nannte Trump die beiden via Twitter einen „langweiligen Musiker und seine vulgäre Frau“. Der Streit artete aus und nach wie vor sind sich alle Parteien Spinnefeind.

Im Interview mit dem „Vanity Fair“ spricht John Legend offen über sein Verhältnis zu Kanye West, der ist bekanntlich Trump-Sympathisant: „Ich versuche nicht, Kanye zu verleugnen, weil ich ihn immer noch liebe und alles liebe, was wir gemeinsam kreativ gemacht haben. Aber wir waren niemals die engsten Freunde. “

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren