11.07.2020 11:41 Uhr

Cordula Stratmann arbeitet wieder in ihrem alten Job

Vor ihrer TV-Karriere arbeitete Komikerin Cordula Stratmann als Familientherapeutin. Zwei Berufe, für die sie einen gemeinsamen Nenner hat: Humor.

imago images / Future Image

Sie habe die Fähigkeit, alles was im Leben schiefläuft, auch von einer anderen Perspektive zu betrachten, erzählt sie im Gespräch mit „Barbara“, dem Magazin von Barbara Schöneberger.

Comedian Cordula Stratmann arbeitet wieder in ihrem alten Job

imago images / Stephan Wallocha

„War schon aufm Wickeltisch Humoristin und Therapeutin“

Und weil ihr das Therapeutendasein damals so gut gefiel, kehrte die 56-Jährige nach zwanzig Jahren Pause nun wieder zu diesen beruflichen Wurzeln zurück, hat eine eigene Praxis in Köln.

„Im Moment gelingt es gut, meine beiden Berufe unter einen Hut zu kriegen – ich bin ja eh immer beides, wahrscheinlich war ich schon aufm Wickeltisch Humoristin und Therapeutin.“

Das könnte Euch auch interessieren