12.02.2020 20:49 Uhr

Courteney Cox und Jennifer Aniston plötzlich zum Verwechseln ähnlich

imago images / UPI Photo

Für die Sitcom ‚Friends‚ standen Jennifer Aniston und Courteney Cox jahrelang gemeinsam vor der Kamera. Doch auch rund 15 Jahre nach der letzten Folge scheinen sich die beiden Schauspielerinnen blendend zu verstehen. Anlässlich des  51. Geburtstags von Jennifer verwandelte sich ihre ehemalige Kollegin nun kurzerhand in die ‚Wir sind die Millers‚-Darstellerin.

Auf Instagram postete die 55-Jährige ein Schnappschuss, auf dem sie mit Aniston zu sehen ist. Das besondere an dem Selfie ist jedoch, dass Courteney anlässlich des Ehren-Tages ihrer guten Freundin eine blonde Perücke trägt und ihre Frisur der von Jennifer somit gleicht.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Courteney Cox (@courteneycoxofficial) am Feb 11, 2020 um 12:16 PST

„Es gibt nur eine Jennifer Aniston“

Durch die selbe Brille auf dem Gesicht sehen sich die beiden Damen echt zum Verwechseln ähnlich. Dennoch schrieb die sonst eigentlich Brünette Cox zu dem Beitrag: „Egal wie sehr ihr es auch versucht… es gibt nur eine Jennifer Aniston. Alles gute zum Geburtstag meine Freundin.“

Bei dem Geburtstagskind kam der Post jedenfalls gut an, denn der Hollwoodstar kommentierte das Foto mit zahlreichen Lach-Smileys und Herz-Emojis.