16.11.2020 19:00 Uhr

Daniela Katzenberger: Badewannen-Foto sorgt für Furore!

Daniela Katzenberger hat unerwartete Details über ihre Kindheit ausgeplaudert. Nach so einem klassischen Waschtag bei Familie Katzenberger, waren früher nicht nur die Kinder blitzeblank und lupenrein, sondern auch Geschirr und Buntwäsche!

imago images / Christian Schroedter

Richtig gehört: Bei den Katzenbergers landete das klassische Schaumbad nicht einfach im Ausguss, wenn die ganze Familie drin gesessen hatte. Die Eltern von Daniela Katzenberger (34) waren wohl schon immer sehr sparsam. Auch mit dem Badewasser.

„Einmal Wasserratte, immer Wasserratte“

Auf Instagram halt die Kult-Blondine jetzt ein zuckersüße Wannen-Collage gepostet – unter dem Titel: „Einmal Wasserratte, immer Wasserratte“. Der passt, weil das linke Foto 1990 entstanden ist und ein kleines Kätzchen zeigt, während das rechte Foto aktuell ist und eine platinblonde Beauty bei der Katzenwäsche zeigt. Doch nicht das Foto selbst sorgt für Furore, sondern Danis Kommentar dazu. Darin verrät sie nämlich, dass ihre Mutter Iris Klein (53) das Badewasser früher zum Beispiel zum Geschirrspülen wiederverwendet hat. Zu dem Throwback-Foto schreibt Daniela: „Wenn ich dran denke, dass früher einmal die Woche grosser Waschtag war und ich mit all meinen Geschwistern in die Badewanne gehüpft bin, mit dem Wasser hinterher noch das Geschirr gespült wurde und die Wäsche gewaschen wurde.“ Dahinter ergänzt sie in Klammern: „Ja, darf mit Humor verstanden werden.“ Doch das scheinen ihre Follower überlesen zu haben.

Besserwisser geben ihren Senf dazu

„Die ganze Family, ein Badewasser. War das bei euch auch immer so?“, wollte die selbstironische Moderatorin dann abschließend wissen. Anstatt lustiger Antworten kassierte die Beauty allerdings zahlreiche besserwisserische Kommentare. „Das war vielleicht 1940 so“, behauptete zum Beispiel Nutzer. Das Foto in Danis Beitrag dürfte wohl gegen 1990 entstanden sein…

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Daniela Katzenberger (@danielakatzenberger)

Die Follower finden es einfach nur unhygienisch

„Ja wir wurden als Kinder auch immer nacheinander oder zusammen gewaschen“, teilte ein weiterer Nutzer seine Erfahrung. Den weiteren Kommentaren zufolge war das wohl bei den meisten Fans gang und gäbe. Dass das Wasser danach noch für alles weitere im Haushalt verwendet wurde, war allerdings eher unüblich. „Das ist doch total unhygienisch“, merkte jedenfalls einer an. Zum Glück gab es dann aber dann doch noch einige Anhänger, die Danielas Aufforderung, die Sache mit Humor zu nehmen, verstanden haben. „Ich liebe deine lustigen Posts und deine ironische Art“, freute sich zum Beispiel ein Fan.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Daniela Katzenberger (@danielakatzenberger)

Galerie

Dani sieht aus wie ihre Tochter

Während die einen also über die Hygiene im Hause Klein diskutierten, freuten sich die anderen über Danielas Ähnlichkeit zu ihrer Tochter Sophia (4). „Unfassbar, als Kind hast du ausgesehen wie deine Kleine heute“, schrieb ein Follower. In der Tat scheint das Mädchen zweifellos die Gene ihrer Mutter gerbt zu haben. Das Nesthäkchen hat also wohl die besten Voraussetzungen dafür, sich zu einer ebenso heißen Granate wie ihre Mutter Daniela zu entwickeln.

Sind Daniela und Lucas die Erdmännchen bei „The Masked Singer“?

Derzeit wird übrigens fleißig darüber gemunkelt, ob Daniela Katzenberger und ihr Mann Lucas Cordalis (53) als Erdmännchen bei „The Masked Singer“ auftreten. An Indizien hierfür mangelt es jedenfalls nicht. Die Sendung wird zum Beispiel in Köln gedreht, und prompt hielten Dani und Lucas in Köln einen Besuch im RTL-Kinderhaus ab, einer Anlaufstelle für Kinder aus sozialen Brennpunkten. Zudem meldet sich die Katze derzeit verhältnismäßig selten bei ihren Instagram Followern.

Daniela Katzenberger: Harte Sparmaßnahmen während ihrer Kindheit

ProSieben / Willi Weber

Sendehinweis

Die neue Folge von „The Masked Singer“ gibt es am 16. November, um 20.15 auf ProSieben zu sehen. Ob die Katze und ihr Mann dann wohl als Erdmännchen enttarnt werden? (JuC)