Montag, 11. November 2019 11:13 Uhr

Daniela Katzenberger: Damit verärgert sie ihren Mann Lucas Cordalis

imago images / Future Image

Daniela Katzenberger (33) und Lucas Cordalis (52) sind ein eingespieltes Team. Immerhin sind die beiden schon seit 2014 zusammen und gaben sich vor drei Jahren das Ja-Wort. Nach außen wirken die TV-Stars unzertrennbar, doch in Sachen Erziehung der gemeinsamen Tochter scheint es dennoch zu Meinungsverschiedenheiten zu kommen.

Die Katze versorgt ihre Follower regelmäßig mit den aktuellsten Fotos ihrer Tochter Sophia (4). Doch ihrem Gatte scheint das offensichtlich gar nicht zu gefallen. „Der Papa ist da dagegen. Die Mama ist da etwas nachlässig was den Postfinger betrifft“, ärgerte sich der 52-Jährige gegenüber RTL.

Quelle: instagram.com

Shitstorms wegen Erziehungs-Methoden

Doch Daniela scheint da ganz andere Ansichten zu teilen. „Das ist doch Quatsch. Wir haben eine eigene Doko-Soap. Jeder weiß wie unsere Tochter aussieht“, widersprach das Werbegesicht. Die Familienmutter scheint ja bekanntermaßen auf Shitstorms zu stehen.

Erst zuletzt schleppte sie die vierjährige Tochter in einen Beauty-Salon und teilte die Schnappschüsse des Besuchs mit ihren Abonnenten. Während die einen das ganz süß fanden, lästerten die Experten für Erziehung danach fleißig. Bleibt abzuwarten ob das Social-Media-Verhalten der Katze nicht doch bald eine Ehe-Krise auslöst

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren