Mittwoch, 20. November 2019 21:26 Uhr

Daniela Katzenberger: Steht ihr Lucas auf diese Oma-Schlafanzüge?

imago images / Future Image

Daniela Katzenberger (33) teilt mit ihren Followern fast täglich private Einblicke aus ihrem Alltag. Nun postete sie ein Spiegel-Selfie, das sie und ihrem Mann Lucas Cordalis (52) bei der täglichen Morgen-Routine im Bad zeigt.

Die Haare der Katze stehen dabei zu Berge und dürften somit nach dem Aufstehen wohl eine Menge Zeit beanspruchen. Zudem ist der selbstironische TV-Star ungeschminkt kaum wiederzuerkennen. „Damit erübrigt sich wohl die Frage, warum Frauen morgens ‚etwas“’länger brauchen“, kommentierte die Ich-Darstellerin zu dem Beitrag.

Quelle: instagram.com

Wer sich bisher sicher war, dass die 33-Jährige ihre Nachtruhe in einem sexy Fummel verbringt, wird hier allerdings bitter enttäuscht.

Das macht die Katze so sympathisch

Anstatt in Strapse und Co. legt sich die Blondine wohl in einem Schlafanzug ins Bett, den auch die Damen der älteren Generationen sofort tragen würden. Auf dem pinken Oberteil ist ein Rentier abgebildet, das die Abonnenten der Insta-Schönheit immerhin daran erinnert, dass Weihnachten vor der Tür steht.

Ihr Göttergatte Lucas hingegen präsentiert seine nach wie vor trainierte Brust. Da Daniela das Badezimmer morgens anscheinend für sich beansprucht, dürfte dieser mit seiner schönen Katze wohl äußerst geduldig sein. Bei den Nutzern kommen die Bilder ohne aufwendiges Make-up jedenfalls gut an. „Ich liebe diese ehrlichen Bilder“, schrieb einer. „Ich feier deine Selbstironie“, applaudierte ein anderer. Dass die Autorin über sich selbst lachen kann, macht sie ja auch schließlich so sympathisch.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren