13.05.2020 10:39 Uhr

Daniela Katzenberger und Jenny Frankhauser im Partner-Look

imago images / Horst Galuschka

Am Muttertag haben wohl einige Prominente ihre alten Fotoalben durchgeblättert, um ihre Lieblingsbilder mit Mama anschließend auf Instagram zu posten. Auch Daniela Katzenberger scheint dabei fündig geworden zu sein, nur dass auf ihrem Schnappschuss nicht Mama Iris, sondern Halbschwester Jenny Frankhauser zu sehen ist.

Die wundervolle Aufnahme stammt aus dem Jahr 2005, wie die Katze zu dem Beitrag geschrieben hat. Damals war die Blondine zarte 19, wirkte aufgrund des stark aufgetragenen Make-ups aber deutlich älter, als sie es heute mit 33 Jahren tut.

Quelle: instagram.com

Daniela war ihr Vorbild

Dschungelkönigin Jenny Frankhauser war zu dieser Zeit 13 Jahre, also mitten in der Pubertät. Darauf deutet auch ihr Nasen-Piercing hin, das sie sich wohl nach dem Vorbild ihrer Schwester stechen lassen hat.

„Wie lange hat das Abschminken damals gedauert?“, wollte ein Nutzer hämisch wissen. Eine berechtigte Frage, doch eine Antwort gab es darauf nicht. „Heute seit ihr beide hübscher“, kommentierte ein anderer. Wo er recht hat, hat er recht.

Das könnte Euch auch interessieren