15.03.2020 10:38 Uhr

Daniela Katzenberger wurde bei Lidl an der Tür abgewiesen

imago images / Eibner

Die Coronavirus-Hysterie hat offensichtlich auch Mallorca erreicht und somit auch Daniela Katzenberger und ihren Mann Lucas Cordalis, die dort leben.

Wie die 33-Jährige in ihrer Instagram-Story am 14. März erzählt hat, hamstern die Leute aufgrund des Erregers wohl nicht nur hierzulande, sondern auch auf der Lieblingsinsel der Deutschen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Daniela Katzenberger (@danielakatzenberger) am Mär 6, 2020 um 7:48 PST

Sie ist genervt

„Ich wollte eben zu ‚Lidl‘ gehen. Die Leute standen an der Tür Schlange und wir durften nicht mehr rein. Ich wollte eigentlich nur ein paar Eier und Milch kaufen“, beschwerte sich die Blondine.

„Vielleicht kann ich ja heute Abend rein aber selbst wenn, dann wird da nicht mehr viel zu kaufen sein. Es fängt an zu nerven. Das macht echt kein Spaß mehr“, fuhr sie fort. Ob sie zu ihren Lebensmitteln gekommen ist, hat sie bisher allerdings noch nicht verraten.