30.10.2020 16:30 Uhr

Danni Büchner hat Stress mit der Polizei

Danni Buechner hat es als alleinerziehende Mutter von fünf Kindern und Witwe wirklich nicht leicht. Doch was sich ein Unbekannter ihr gegenüber jetzt geleistet hat, geht gar nicht!

imago images / STAR-MEDIA

Die ehemalige „Ich bin ein Star – holt mich hier raus“-Dschungelcamp Bewohnerin Daniela „Danni“ Büchner (42) ist derzeit aus beruflichen Gründen in Deutschland. Mit dabei sind ihre jüngsten Kinder, die Zwillinge Diego (4) und Jenna (4). Ihre ältesten Kinder sind zuhause auf Mallorca. Klingt eigentlich alles ganz normal oder? Für eine Person war das aber wohl ein Dorn im Auge, denn zurück auf Mallorca erwartete Danni ein großer Schock.

Was ist passiert?

Während Danni in Deutschland beruflichen Verpflichtungen nachging, blieben ihre ältesten Kinder Jada (15), Volkan (18) und Joelina (20) zuhause auf Mallorca. Was absolut normal ist, doch einer unbekannten Person passte das überhaupt nicht. Der stille Beobachter zeigte sie wegen „Verletzung der Aufsichtspflicht“ bei der Polizei in Spanien an, erzählte Danni der „BILD“. Die Beamten machten sich sofort auf den Weg zum Haus der sechsköpfigen Familie. Eine überraschte Jada öffneten ihnen die Tür und erklärte der Polizei die Situation. Die rückten zwar wieder ab, trotzdem musste sich Danni jetzt bei der spanischen Polizei melden. Die haben nämlich verlangt, dass sich die 42-Jährige noch einmal persönlich erklärt und Stellung nimmt.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Egal WO hin mein Weg mich führen wird,ihr werdet immer dabei sein ??? Ein Beitrag geteilt von Danni Buechner (@dannibuechner) am Okt 10, 2020 um 7:39 PDT

Daniela hat viele Hater

Dass Danni viele Leute gegen sich hat, ist seit ihrer Teilnahme beim „Dschungelcamp“ klar. Die eine Hälfte hasst sie und die andere liebt sie, doch was da jetzt passiert ist, geht zu weit. Bislang konnte die fünffache Mutter ihre Hater nur belächeln, aber nach dieser Aktion reicht es der 42-Jährigen. Niemand hat das Recht, jemanden grundlos zu beschuldigen und Lügen zu verbreiten. Gegenüber der „BILD“ erklärt Danni: „Als ich mich wegen des Vorwurfs mit Jada und Volkan bei der Guardia Civil mit den erforderlichen Dokumenten gemeldet habe, hat der Guardia Civil-Beamte sich nur an den Kopf gefasst und gesagt, dass es ihm leid tue. Angegeben wurde nämlich, dass ich minderjährige Kinder einfach alleine zu Hause gelassen habe, was ja nicht der Wahrheit entspricht.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an „Die besten Dinge im Leben sind nicht die, die man für Geld bekommt.“ (Albert Einstein) Wünsche euch einen schönen Tag? Ein Beitrag geteilt von Danni Buechner (@dannibuechner) am Okt 22, 2020 um 7:07 PDT

Galerie

Sie möchte wieder glücklich werden

Am heutigen 30. Oktober feiert Danni zusammen mit ihren Kindern den Geburtstag ihres verstorbenen Mannes Jens Büchner.  Der Mallorca-Kultauswanderer wäre heute 51 Jahre alt geworden. Jens verstarb vor zwei Jahren an Lungenkrebs. Zurück bleiben seine Frau Danni und fünf Kinder. Für Danni und ihre Familie eine unglaublich schwere Zeit und Trauer, die ihr Leben lang anhalten wird. Auf Instagram postet Dani ein altes Foto von Jens und erinnert sich so liebevoll an ihre große Liebe. Vor allem ihre Kinder wünschen sich, dass Danni endlich wieder glücklich ist und irgendwann bereit ist, sich neu zu verlieben.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Happy Birthday mein Schatz??? heute wa?re dein “ 51 Geburtstag “ …. was soll ich sagen außer :Happy Birthday “ egal wo du gerade bist,egal was du gerade machst ICH LIEBE DICH….. DU warst / BIST der einzigste Mensch,der so verru?ckt war,der so mutig war,Wege zu gehen,die FAST nicht zu bewa?ltigen waren…..eines wirst sicherlich sehen,dass unsere Zwillinge dir so a?hneln ?sie haben so so viel viel von dir und ihren Geschwistern,ICH vermisse dich so ?in so vielen Situationen,unser Sohn spielt Fußball,so wie du es dir immer gewu?nschte hast ??? Jeden Tag sprechen WIR u?ber dich…weil du es verdient hast UNSTERBLICH ZU SEIN ????#happybirthday Ein Beitrag geteilt von Danni Buechner (@dannibuechner) am Okt 29, 2020 um 4:14 PDT

Was geht da zwischen Danni und Georgina?

Zuletzt war Danni im Gespräch wegen eines eher ungewöhnlichen Besuches: bei Georgina Fleur. Bahnt sich da etwa eine ganz neue dicke Freundschaft an? Daniela Büchner besuchte mit einem Teil ihrer Kinder Georgina Fleur in ihrer Heimatstadt Heidelberg. Georgina und Daniela haben auf den ersten Blick vielleicht nicht viel gemeinsam, sie teilen sich beide jedoch eine Trash-TV-Vergangenheit. Als Danni zu Besuch in Deutschland war, machte die 42-Jährige nun einen Abstecher ins idyllische Heidelberg, denn dort lebt Georgina. Die beiden Trash-Damen kannten sich bis jetzt nicht persönlich. Doch das wollten sie jetzt endlich ändern…