Darum schenkt Youtube-Star seinem Vater 300.000 Dollar

Youtube-Star beschenkt seinen Vater, damit der nie wieder arbeiten muss

Youtube/Fullsend/kyleforgeard

21.01.2021 22:00 Uhr

In der Youtube-Szene ist es zu einem regelrechten Trend geworden, Geld an Fremde zu verschenken und deren Reaktionen per Video festzuhalten. Der Anführer der Youtube-Clique „Nelk“ Kyle Forgeard hatte eine ähnliche Idee, allerdings ist der Beschenkte kein Fremder, sondern sein Vater.

Der kanadische Internet-Star und Teil der Nelk“-Boys Kyle Forgeard (26) bringt seine sechs Millionen Social-Media Fans mit seinem neustem herzzerreißenden Youtube-Video zum Weinen. Darin überrascht er seinen Vater mit einem ganz besonderen Geschenk und der kann sein Glück kaum fassen.

Sein Vater muss nie wieder arbeiten

In Nelks“-Videos geht es meistens um unterhaltsame Pranks oder wilde Party-Vlogs. Ihr neustes Projekt hebt sich also deutlich von ihrem gewohnten Content ab. Kyle Forgeard überreicht seinem Vater im Video einen Check von 300.000 Dollar. Der Grund: Kyles Vater soll nie wieder arbeiten gehen müssen und ohne Geldsorgen in Ruhe seine Rente genießen. Der Renter ist völlig sprachlos und kann seine Tränen kaum zurückhalten. Eine tolle Aktion!

„Ich glaube nicht, dass ich ohne meine Eltern dort wäre, wo ich bin“

Kyles Vater ahnte nichts von der Überraschung seines Sohnes. Beiläufig informierte sich der Youtuber bei ihm darüber, wie viel Geld er bräuchte, um seine Hypothek endgültig abzubezahlen und in den Ruhestand zu gehen. Er sagte, er hat es satt zu arbeiten. Er ist 62. Ich glaube nicht, dass ich ohne meine Eltern dort wäre, wo ich bin. Ich weiß also nicht, was NELK wäre, wenn meine Eltern mich nicht unterstützen würden“, erzählt Kylie. Nelks“ geschätztes Vermögen soll übrigens bei circa 1,65 Millionen Dollar liegen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von KYLE (@kyleforgeard)

Sie sind zu viert

Eigentlich ist die „Nelk“-Gruppe eher bekannt für ihre witzigen Prank-Videos. Doch auch der emotionale Clip kommt total gut bei den sechs Millionen Youtube-Fans an. Neben dem Anführer Kyle gehören noch drei weitere Jungs zur Clique: Jesse Sebastiani, Stephen Deleonardis und Salim Sirur.  Gemeinsam veröffentlicht die Gruppe regelmäßig lustige Videos aus ihrem eigenen Leben. Mal filmen sie sich bei einer wilden Partynacht, ein anderes Mal spielen sie sich oder Anderen gegenseitig Streiche. Unterhaltung pur.

Dieser TikTok-Star beschenkte seinen Vater ebenfalls

Der britische TikTok-Star Jamie Nyland wurde ähnlich wie die „Nelk“-Boys durch seine Prankvideos bekannt. Am 7. Januar begeistert er seine Follower mit einem Video der etwas anderen Art. Anstatt jemanden wie üblich reinzulegen, hat Jamie eine ganz besondere Überraschung für seinen Vater. Er hat die gesamten Raten für das Hauses seines Vater abbezahlt. Der ist außer sich vor Freude und glaubt erstmal, dass es sich um einen Streich seines Sohnes handelt.

(TSK)