24.06.2020 14:12 Uhr

Emily Ratajkowski: Immer noch halbnackt, aber jetzt blond!

Sie hat es schon wieder getan! Emily Ratajkowski (29) hat sich für ihre Follower mal wieder fast nackig gemacht. Kennen und lieben wir. Aber eine Sache ist neu: die Haarfarbe. Das Model ist jetzt nämlich blond.

imago images / Runway Manhattan

Auf Instagram zeigt sich die Ex-Brünette frisch erblondet. Eine absolute Premiere für die Beauty – in doppelter Hinsicht: „Ich habe in meinem ganzen Leben noch nie meine Haare gefärbt oder ihre Länge wesentlich verändert“, so Emily.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an ???? Ein Beitrag geteilt von Emily Ratajkowski (@emrata) am Jun 23, 2020 um 6:32 PDT

Jetzt hat sie sich getraut – und ist komplett begeistert von ihrem neuen Look: „Ich habe gerade meinen Geburtstag gefeiert und bin so glücklich, mit einem frischen, neuen Look aus der Quarantäne zu kommen.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Day 1 as a blondie Ein Beitrag geteilt von Emily Ratajkowski (@emrata) am Jun 23, 2020 um 6:31 PDT

Und weiter: „Schönheit soll Spaß machen und ausdrucksstark sein, und das ist zweifellos der größte Spaß, den ich je mit meinem Aussehen hatte.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an BLONDE. Thank you @kerastase_official ? #kerastase Ein Beitrag geteilt von Emily Ratajkowski (@emrata) am Jun 23, 2020 um 10:32 PDT

Blond wegen Werbedeal?

Aber wie passt es zur farbenfrohen Selbstfindung, dass Emily gerade einen megafetten Werbedeal mit einem Haarpflege-Hersteller abgestaubt hat? Zufall – oder erzählt uns Frau Ratajkowski einfach eine gute Story? Den meisten ihrer 26,6 Millionen Instagram-Fans ist das ziemlich egal. Die Mehrheit feiert den Blondinen-Look.

Einige Follower fordern allerdings: „Bitte, färb Dir Deine Haare wieder dunkel.“ Denn als brünette Beauty mit dem Bambi-Blick ist Emily immerhin berühmt geworden. Ob die Haarfarbe womöglich irgendwie auf den Sexappeal abfärbt? Wir behalten die Blondine im Auge!