Samstag, 2. November 2019 19:56 Uhr

Feuerstein-Stimmung bei Kim Kardashian

Foto: imago images / Runway Manhattan

Mit Paarkostümen nerven Frischverliebte auf Halloween-Partys seit jeher, aber Kim Kardashian (39) geht noch einen Schritt weiter. Sie organisierte ein komplettes Familienkostümfest.

Wer erinnert sich noch an die TV-Zeichentrickserie „The Flintstones“ bzw. „Die Feuersteins“? Kim Kardashian hat die Show als Kind sicherlich geliebt. Denn als heute knapp 40-jährige vierfache Mutter rekreierte sie den Look der gesamten Steinzeit-Familie als süßes Halloween-Kostüm nach.

Alle mussten mitmachen. Von Baby Psalm bis Papa Kanye (40).

Quelle: instagram.com

Kanye West als Dino

Die Instagram-Bilder der verkleideten Familie sind zuckersüß. Den beiden ältesten Geschwisterchen kamen die Hauptrollen zu. Die inzwischen gar nicht so kleine North (6) mimt Wilma Feuerstein und Bruder Saint (3) das Familienoberhaupt Fred Feuerstein.

Mama Kim verkleidet sich im weißen Kleid mit schwarzer Perücke als Wilmas beste Freundin und Nachbarin Betty Geröllheimer. Auf dem Arm hält sie das Küken der Familie, den erst fünf Monate alte Säugling Psalm. Trotz seines Welpen-Status kommt auch dieser nicht um das gemeinsame Halloween-Spektakle herum. Seine Aufmachung als Baby Bamm-Bamm Geröllheimer scheint ihn aber nicht weiter zu beeindrucken.

Feuerstein-Stimmung bei Kim Kardashian

Foto: imago images / Mary Evans

Bleiben noch Töchterchen Chicago und Papa Kanye über. Chicago steht ganz links im Bild als die Feuerstein-Tochter Pebbles. Und ganz rechts versteckt sich Kanye West im Dino-Kostüm.

Chicago West: Angst vor Papa Kanye

Wie Kim Kardashian auf Instagram berichtet, gestaltete sich das Shooting allerdings alles andere als stressfrei. Der Grund dafür war das Verhalten ihrer bald zweijährigen Tochter Chicago:

Quelle: instagram.com

„Dieses Familienfoto war eine große Herausforderung, denn Chicago hatte so viel Angst vor Dino! Wir haben versucht, ihr zu erklären, dass der Dino nur Daddy sei. Aber sie begreift das Konzept von Verkleiden noch nicht! Ein Hoch auf die Fotografin, die Chicago nachträglich Bild gephotohshopt hat und unseren Flintstones-Traum doch noch hat wahr werden lassen!“

Die Mühen haben sich ausgezahlt. Die Familienfotos erreichten bis jetzt beinahe sechs Millionen Likes auf Instagram.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren