23.10.2020 12:38 Uhr

„Game of Thrones“-Star Sophie Turner verspottet Donald Trump

"Game of Thrones"-Star Sophie Turner hat sich über Donald Trump lustig gemacht. Im TV-Duell unterlief dem umstrittenen Präsidenten nämlich ein äußerst peinlicher Fehler.

imago images / ZUMA Wire/ Zuma Press

Sophie Turner (24) hat sich klar gegen Donald Trump positioniert. Am 22. Oktober trat der amtierende Präsident der Vereinigten Staaten im TV-Duell gegen seinen Herausforderer Joe Biden an. Es war das letzte Mal vor den Wahlen am 3. November, dass die beiden im Fernsehen aufeinander trafen.

"Game of Thrones"-Star Sophie Turner verspottet Donald Trump

imago images / ZUMA Wire/ Zuma Press

Peinlicher geht’s nicht

Die Debatte wurde offensichtlich auch von der „Game of Thrones„-Darstellerin mit Spannung verfolgt. Während des Duells bezeichnete der Republikaner Europa als „ein Land“. Hat der Skandalvogel etwa noch nicht begriffen, dass sich unser Kontinent aus verschiedenen Staaten zusammensetzt? Offensichtlich nicht. Diesen Eindruck erweckte er zumindest während der Debatte.

Seine Lieblinsplattform verspottet ihn

Ein peinlicher Patzer, für den der 74-Jährige auf seiner Lieblingsplattform Twitter prompt haufenweise Spott kassierte. Auch die Schauspielerin machte sich in ihrer Insta-Story öffentlich über den Fehler des Präsidenten lustig. „Er hat Europa ein Land genannt“, schrieb die 24-Jährige zu einem Foto, auf dem sie ironisch in die Kamera grinste. Sie selbst stammt aus Großbritannien, wohnt mit ihrem Mann Joe Jonas mittlerweile aber in Los Angeles.

Sophia Turner im Baby-Glück

Im Sommer haben die Schauspielerin und der Sänger ihr erstes gemeinsames Kind bekommen. Das Mädchen wurde am 22. Juli geboren. Auch nach der Geburt postet die Beauty noch Bilder von ihrem Baby-Bauch. Ein Foto, auf dem die Kleine zu sehen ist, hat sie bisher aber noch nicht hochgeladen.

Galerie

Schnelle Verlobung

Stattdessen teilt die 24-Jährige aber regelmäßig Pärchen-Fotos mit ihrem Joe und gewährt ihren Fans immerhin auf diese Weise Einblicke in ihr Privatleben. Die beiden sind seit 2016 liiert. Bereits nach einem Jahr folgte die Verlobung. 2019 traten sie in Las Vegas vor den Traualtar. (Julia Cecati)