Sonntag, 8. März 2020 11:40 Uhr

„Glee“-Star Matthew Morrison will noch ein Kind

imago images / MediaPunch

Matthew Morrison und seine Frau planen ein weiteres Baby. Der ehemalige ‚Glee‚-Darsteller und seine Frau Renee haben bereits den zweijährigen Sohn Revel zusammen.

Der Kleine soll jedoch nicht lange ein Einzelkind bleiben, wenn es nach seinen Eltern geht. Im Interview mit dem britischen ‚OK!‘-Magazin verriet Matthew nun, dass er sich ein jüngeres Geschwisterchen für seinen Sohn wünscht: „Wir hätten liebend gerne ein zweites Kind.“

Das Novum der bedingungslosen Liebe

Und weiter: „Ich bin selber Einzelkind, deshalb war es für mich in Ordnung, nur ein [Kind] zu haben, aber meine Frau kommt aus einer großen Familie, deshalb hätte sie gern mehrere Kinder. So haben wir uns auf zwei geeinigt!“ Durch seine Vaterschaft entdeckte der 41-Jährige neue Aspekte seiner Persönlichkeit, wie der Schauspieler weiter erzählt.

So habe er, seitdem er Vater ist, erst erfahren, wie sich Liebe wirklich anfühle: „Ich habe zuvor nie gewusst, was Liebe wirklich bedeutet, bevor ich Vater wurde. Ich wusste zuvor nichts von dem Versprechen dieser bedingungslosen Liebe, daher war es tatsächlich so, dass ich erst kürzlich eine neue Seite von mir selbst entdeckt habe. Revel ist das unglaublichste Kind.“

Quelle: instagram.com

Statt Grenzen auszutesten, sei sein Sohn mit seinen zwei Jahren momentan eher neugierig auf alles, schwärmt der Star:

„Jeder spricht von der schrecklichen Trotzphase, aber ich nenne das die die neugierige Phase, denn er ist einfach neugierig auf alles. Er schlägt zurück und testet Grenzen, aber das ist es, was man mit zwei macht, aber wir lassen dabei und folgen seinen Hinweisen. Ich glaube, Kinder neigen dazu, deine Energie aufzufangen und wir sind da ziemlich gelassen.“

Das könnte Euch auch interessieren