GNTM-Romina: So harmonisch ist ihre Beziehung zu Freund Stefano Zarrella

„Gntm" Romina Palm: So harmonisch ist ihre Beziehung zu Freund Stefano
„Gntm" Romina Palm: So harmonisch ist ihre Beziehung zu Freund Stefano

Instagram stefanozarrella/Instagram Romina.gntm.2021.official

29.04.2021 19:00 Uhr

Die diesjährige „Germanys next Topmodel"-Kandidatin Romina Palm schwebt mit ihrem Promi-Freund Stefano Zarrella auf Wolke sieben. Seit einem Jahr gehen die Turteltauben gemeinsam durchs Leben. Über Hochzeit und Kinder wurde bereits gesprochen. Jetzt fehlt eigentlich nur noch der Antrag...

Für Romina Palm (21) könnte es nicht besser laufen. Aktuell ist sie auf einem guten Weg, es bis ins „Germany’s Next Topmodel“-Finale zu schaffen. Mit 386.000 Followern ist sie die erfolgreichste und beliebteste Teilnehmerin in diesem Jahr. Und Freund Stefano Zarrella (30) unterstützt seine hübsche Freundin wo er nur kann. Wie sehr sie sich lieben darf ruhig jeder sehen, dass zeigt das Traumpaar nur all zu gerne auf ihren Instagram und TikTok-Profilen.

Die Zukunft ist schon geplant

Neun Jahre trennen die rothaarige Influencerin und ihren Liebsten Stefano, der als Manager von „DSDS“-Gewinner Pietro Lombardi (29) tätig ist. Der Altersunterschied macht den beiden aber nichts aus. Ganz im Gegenteil, die Koblenzerin und der Kölner könnten nicht glücklicher miteinander sein. Vor Kurzem erweiterten sie ihre kleine Familie um Hund Baloo. Ein gemeinsames Liebesnest in der Heimatstadt des 30-Jährigen wurde auch schon gekauft. Die zwei sind sich ganz sicher, im jeweils anderen die große Liebe gefunden zu haben. Jetzt wartet Romina nur noch auf einen Heiratsantrag des gebürtigen Italieners, wie sie selbst verraten hat. Bei so viel Harmonie wird Stefano sicher ganz bald auf die Knie gehen und die Fragen aller Fragen stellen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von ROMINA JOSEFINE PALM (@romina.gntm.2021.official)

Streit gibt es fast nie

Die Beziehung der beiden Turteltauben klingt schon fast zu perfekt, um wahr zu sein. Denn wie die 1,68 Meter große Schönheit in ihrer Instagram-Story erzählt, gibt es bei ihr und Stefano fast nie Streit. Sollte es trotzdem mal dazu kommen, versöhnt sich das Traumpaar schnell wieder. Meistens ist es übrigens der kleine Bruder von Giovanni Zarrella, der in Konfliktsituationen nachgibt. Denn auch die sympathische Rheinländerin kann wie jede Frau ab und zu mal eine kleine Zicke sein. Mit dem Italiener hat sie einen Mann gefunden, der sie liebt wie sie ist. Die beiden sind wirklich ein absolutes Traumpaar!

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von ROMINA PALM ? (@lifeofromi)

Sie erobern TikTok

Nicht nur auf Instagram ist Romina inzwischen mega erfolgreich, auch die beliebte Videoplattform TikTok erobert das rothaarige Model im Sturm. Dort hat sie nämlich fast genau so viele Fans wie auf Instagram. 342.000 Leute folgen der Beauty und verfolgen täglich ihre Clips. Am meisten gefragt sind Videos mit ihrem Schatz Stefano. Bis zu 2,3 Millionen Aufrufe bekommen die Turteltauben auf nur einen gemeinsamen Post! Ob sie tanzen, gegenseitig Fragen beantworten oder einfach lustige Momente aus ihrem Alltag nachstellen – ganz egal. Die Hauptsache ist, dass das unzertrennliche Duo sich zusammen zeigt. Ihr Liebesglück macht also nicht nur die 21-Jährige und den Kölner glücklich, sondern auch ihre Fans. Sowas nennt man dann wohl eine klassische Win-Win-Situation.

@rominajosefinepalm

Ich würde mal behaupten: challenge accepted. ? ti Amo @stefano_zarrella ? #couple #dance #viral

? the bob for me – aqyila

Es war Liebe auf den ersten Blick

Das Pärchen ist übrigens der lebende Beweis dafür, dass Liebe auf den ersten Blick tatsächlich existiert. Im Gespräch mit ProSieben hat Romina verraten, dass Charmeur Stefano bereits am ersten Abend mehrere Versuche gestartet hat, sie zu küssen. Damals haben sich die beiden bei einem Event von Stefano in Köln kennengelernt, wo die Beauty dem Hobbykoch direkt ins Auge gestochen ist. „Er wollte mich den ganzen Abend küssen, aber ich habe meinen Kopf immer weggezogen“, erzählt Romina beim Promi-Magazin „Red“. Dennoch sollten Stefanos Annäherungsversuche nicht unbelohnt bleiben, denn Heidis Schützling hat bei Instagram ein Bild von jener Party gepostet, auf dem sie dem Cavaliere einen Kuss auf die Wange gedrückt hat.

(TSK)