17.12.2019 22:03 Uhr

Jessica Alba mit der ganzen Familie auf dem roten Teppich

imago images / Runway Manhattan

Jessica Alba ist auf besonderer Weihnachts-Mission unterwegs. Welch seltener Anblick: Die 38-jährige Schauspielerin hat sich mit ihrer gesamten Familie auf dem roten Teppich versammelt – aus gutem Grund: Die „Sin City„-Darstellerin arbeitet mit der amerikanischen Wohltätigkeitsorganisation „Baby2Baby“ zusammen, die es sich zum Ziel gesetzt hat, Kinderarmut zu bekämpfen. Zu der jährlichen Weihnachtsparty der Organisation hatte die hübsche Brünette ihre gesamte Familie im Schlepptau.

Die Zusammenarbeit mit der Organisation mache Alba wirklich glücklich und sie freut es besonders, dadurch Menschen zu verbinden. Für Jessica also ein wichtiger Anlass, zu dem sie gemeinsam mit ihrem Ehemann Cash Warren und ihren Kindern Honour, (10), Haven, (7), und dem 11 Monate alten Hayes kam.

Dieses Jahr bleiben sie zuhause

Im Gespräch mit dem ‚People‘-Magazin erzählte sie: „Die Veranstaltung ermöglicht es mir, Menschen ein Weihnachtsfest schenken, das sie sonst nicht haben könnten. Wir fühlen uns sehr glücklich. Einfach eine tolle Erfahrung geben zu können. Das liegt auch daran, dass die Familien zusammenkommen. Wir können uns auf menschlicher Ebene verbinden.“

Jessica Alba verriet auch, wie sie mit ihrer Familie dieses Jahr das Weihnachtsfest verbringt. „Wir reisen normalerweise. In diesem Jahr werden wir hier bleiben und uns es gemütlich machen. In diesem Jahr werden wir drei Tage hier in einem Haus bleiben und eine Unterkunft haben.“