15.09.2020 15:05 Uhr

Jessica Paszka: „Während des Corona-Tests musste ich richtig weinen“

Jessica Paszka geht es seit mehreren Tagen nicht gut. In ihrer Insta-Story klagte die Ex-"Bachelorette" gerade über starke Schmerzen, unter anderem im Unterleib.

imago images / Rene Traut

Jessica Paszka residiert seit mehreren Wochen auf Ibiza. Dort wollte die Influencerin eigentlich Urlaub mit einer Freundin machen – und wie es scheint Johannes Haller besuchen. Nachdem die beiden mehrfach zusammen gesichtet wurden, sind sich die meisten Fans aber sicher, dass zwischen den beiden mehr geht.

Quelle: instagram.com

Jessica Paszka hat Magen- und Unterleibsschmerzen

Zuletzt wollte die Beauty eigentlich zurück nach Deutschland reisen. Da es ihr nicht gut ging, hat sich die Reality-Darstellerin aber dazu entschlossen, vorerst doch nicht zu fliegen. Daran hat sich auch in den letzten Tagen nichts geändert, denn ihren Followern erklärte sie jetzt: „Mir ging es die letzten Tage richtig schlecht. Ich hab unfassbare Magenschmerzen und Unterleibsschmerzen.“

Jessica Paszka muss fit fürs Shooting sein

Weiter erzählte sie: „Hoffentlich geht es die nächsten Tage nach Deutschland und ich hoffe, dass ich dann topfit bin, weil sonst geht das nicht“, dort steht für die Influencerin nämlich ein Shooting an, wie sie verraten hat. Da Ibiza derzeit als Risikogebiet gilt, musste sich Paszka vorab einem Corona-Test unterziehen, was sie bereits erledigt hat. Allerdings empfand sie den alles andere als angenehm.

Galerie

Corona-Test war unangenehm

„Ich habe ein Corona-Test gemacht. Es war so unangenehm, ich habe richtig geweint. Man ist richtig tief rein in die Nase. Mir wurde fast richtig schlecht“, beschwerte sich die Beauty. Wer derzeit ins Ausland reist, muss eben in Kauf nehmen, sich einem Test zu unterziehen. Dennoch bleibt zu hoffen, dass es der 28-Jährigen bald besser geht und dass der Corona-Test negativ ausfällt. Gut vorstellbar, dass sie ihre Follower in den nächsten Tagen auf dem Laufenden halten wird.

Was geht da mit Johannes Haller?

Immerhin teilt die Influencerin so gut wie alles mit ihren Anhängern. Zu der Sache mit Johannes Haller hat sie sich bisher allerdings noch nicht geäußert. Die beiden haben sich bereits 2017 in der Kuppel-Show „Die Bachelorette“ kennengelernt. Damals belegte der gebürtige Schwabe allerdings nur den zweiten Platz. Erster wurde David Friedrich, der allerdings nur wenige Wochen mit Jessica zusammen war.

 

Das könnte Euch auch interessieren